Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Freitag, 18. Mai 2012

Bei Regen fotografiert....

...habe ich diese wunderbaren Rosenblüten mit
 ihrem schönen Farbenspiel.


Wir waren zu Besuch in Koblenz, zur Buga 2011.
Leider war das Wetter alles andere als schön.....
Es hat geregnet und kalt war es auch, mitten im Sommer.






Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

~/~
"Ich liebe die Rose als das Vollkommenste,
was unsere deutsche Natur als Blume gewähren kann;
aber ich bin nicht Tor genug,
um zu verlangen,
daß mein Garten sie mir schon jetzt,
Ende April gewähren soll...
Ich freue mich,
wenn ich im Mai die Knospe sehe
und ich bin glücklich,
wenn endlich der Juni
mir die Rose selbst in aller Pracht
und in allem Duft entgegenreicht".
~/~



Trotzdem hat der Besuch sich gelohnt.
Es gab viel zu sehen, angelegte Gärten, tolle Blumen und Blüten.
Ich konnte mich gar nicht satt sehen.
In verschiedenen Hallen waren Ausstellungen von Gärtnereien aus ganz Deutschland,
die auch Auszeichungen bekamen.
Ich wäre gerne noch einmal hingefahren, bei schönen Wetter und Sonnenschein.



Hoffe diese Bilder bringen Euch bei dem grauen Wetter ein Leuchten ins Herz.
Leider lässt das beständige Wetter immer noch auf sich warten.
Ein Tag ist es mal schön, die Sonne scheint und es ist warm,
am nächsten Tag, wieder Regen und kalt.

Es gibt eine Bauernregel:
"Ist der Mai kühl und nass,
füllt´s dem Bauern Scheun´und Fass


Ich wünsche Euch einen herrlichen Tag.
Liebe Grüße
*Angelika* 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen