Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Dienstag, 1. Mai 2012

Der Ausflug....

unseres Igel, eine wahre Geschichte.

In unserem Garten lebt seit zwei Jahren ein Igel.
Er hat einen Bau und des Abend kommt er uns besuchen, bekommt Salat und Katzenfutter, das mag er gerne. In einem Schälchen hat er auch immer frisches Wasser.

Mein Mann legt den Grünschnitt immer auf große Planen und bringt diese dann am Samstag zum Bauhof.
Einen Samstag war es wieder so weit.
Die Planen wurden in den Transporter geladen und ab zum Bauhof.

Beim Ausladen traute mein Mann seinen Augen nicht, in einer Ecke versteckt im Transporter saß unser Igel und war ganz verstört. Er hat sich des Abends in eine der Planen geschlichen und dort genächtigt.

Zum Glück hatte mein Mann Handschuhe dabei und im Transporter war ein Eimer, so das der Igel für die Heimreise dort verwahrt wurde.





Zu Hause angekommen, rief mein Mann: Schau mal wer mich begleitet hat.
Unser Igel wurde dann wieder zu seinem Platz gebracht, schüttelte sich einmal, schnappte sich ein Blatt Salat und weg war er, in seinem Bau verschwunden.




Er hat seinen Ausflug aber ohne Schaden gut überstanden und besuchte uns am Abend
wieder zu gewohnter Stunde.



Eine Geschichte, die das Leben schrieb.

Ich wünsche Euch einen ereignisreichen Tag
*Angelika*



Kommentare:

  1. Liebe Angelika
    Soooo süss Dein Post! Vielleicht ist er ja ein Verwandter von unserem Igel ;o)
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Wer weiß... liebe Yvonne.
    Dir auch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    *Angelika*

    AntwortenLöschen
  3. Ochje, der Arme, ist unfreiwilig mit auf die Reise gegangen.
    Wie gut,dass diese Geschichte ein gutes Ende hat und der Kleine bei Euch wieder gut aufgehoben ist.
    Liebe Grüße für Dich und den kleinen Igel und noch einen schönen Abend!
    ~*Laura*~

    PS: War das ein toller Tag heute?
    Und dabei sah es heute morgen gar nicht danach aus - so viel Sonne, da musste man den Tag einfach im Garten verbringen - oder?

    AntwortenLöschen
  4. Ja liebe Laura, es war wunderbares Wetter. Wir waren auch fleißig, haben an den Türen neue Insektenvorhänge angebracht. Dann noch weitere Kübel bepflanzt. Bei solche wunderbaren Wetter, muß man einfach raus.
    Dir noch einen wunderschönen erholsamen Abend.
    Liebe Grüße
    *Angelika*

    AntwortenLöschen