Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Samstag, 12. Mai 2012

Einen hübschen Teddybären....

...habe ich unserem Urenkel zum 1. Weihnachtsfest genäht.
Natürlich hat er auch eine Brummstimme und eine gestrickte Latzhose bekommen. 
Diesen Teddy hat er dann den ganzen Tag nicht mehr los gelassen und ist auch mit ihm eingeschlafen.





  Alle Enkelkinder riefen dann: oh wie süß, wir wollen auch einen....
Nun als liebe Oma habe ich den Kindern dann auch einen Teddy genäht.
Nur unser Julchen wollte keinen Teddy, sie wollte doch lieber ein Schäfchen.




 

Da wurden selbst die "Großen" wieder ganz klein mit glücklichen Kinderaugen.

Ich wünsche Euch einen kreativen Samstag und lasst es Euch gut gehen.
Herzliche Grüße
*Angelika*

Kommentare:

  1. Ach, wie schön, die sind ja zu niedlich und der kleine Mann, der sie im Arm hält, auch.
    Guten Morgen, liebe Angelika, kann mir gut vorstellen, dass von diesen Bärchen alle beigeistert sind. Und das Schäfchen ist auch so niedlich.
    Hab' einen schönen Tag und einen Verwöhn-Muttertag.
    Liebe Grüße
    ~*Laura*~

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Laura, ja die Freude war riesig, selbst die "Großen" waren begeistert.
    Dir auch einen schönen Verwöhntag.
    Liebe Grüße
    *Angelika*

    AntwortenLöschen