Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Mittwoch, 6. Juni 2012

Endlich wieder Rosenzeit.....

...wir haben sehnsüchtig darauf gewartet.
Einige Rosen sind wohl am harten Winter gescheitert.
Ich bin ganz traurig darüber, doch mein Mann sieht das realischtischer.
Doch die meisten Rosen haben ihn gut überstanden.
Die roten Rosen haben zwar Knospen drin, sie sind aber noch nicht erblüht.




Die Namen der meisten Rosen habe ich vergessen, sind die Schildchen sind mehr daran,
 ist auch der Name verloren gegangen.





Ich kann mich gar nicht satt sehen an ihrer Blütenpracht.
Sind sie nicht wunderschön anzusehen?

Ihr betörender Duft ist wunderbar und einmalig.
Sollten sie mal von Läusen befallen sein, und keine Marienkäfer in der Nähe sein,
 besprühe ich sie mit Brennnesselsud, natürlich und wirkungsvoll.
Diesen Sud habe ich immer angesetzt in einer Gieskanne stehen.


Ich wünsche Euch einen wunderbaren  und  schönen Tag,
 geniesst ihn und lasst es Euch gut gehen.

Liebe Grüße
♥ Angelika ♥

Kommentare:

  1. ...sich an den wundervollen Blüten erfreuen zu können, liebe Angelika,
    ist doch viel wichtiger, als ihren Namen zu kennen...ich kann mir die auch nicht alle merken...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Birgitt
    Ja, da hast Du recht, solange die Schildchen dran sind, klappt das...
    Hier regnet es gewaltig und ist usselig kalt.
    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag und sende Dir ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika, wunderschön ist deine Rosenpracht und ich habe eben entdeckt, dass du in etwa dieselben Rosenstöcke besitzt wie ich.
    Auch ich verwende natürliche Spritzmittel-Schmierseifenwasser und freue mich wie viele nützliche Tierchen die Rosen besuchen.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude in deinem herrlichen Rosengarten und schicke liebe Grüsse, Bea

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Bea.
    Ich finde natürliche Spritzmittel viel besser, schaden weder Pflanzen noch Tieren.
    Siehste haben wir den gleichen Geschmack, was unsere Rosen betrifft.
    Wünsche Dir einen schönen Tag und liebe Grüße aus dem verregneten Rheinland
    ♥ Angelika ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelika,

    vielen Dank für die netten Kommentare.
    Deine Rosen sind sehr schön. Ich glaub ich rieche sie bis hierher!!
    Bei mir blühen heuer noch nicht so viele. Einige haben leider auch den Winter nicht überlebt.

    Wünsche dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva
    In diesem Winter sind viele Pflanzen kaputt gegangen, um so mehr freut es mich, das die Rosen jetzt so wunderbar blühen. Es ist eine Freude sie anzusehen und den betörenden Duft zu geniessen.
    Hier im Rheinland sind die Pflanzen immer eine Zeit früher, in ein paar Wochen sind Deine Rosen auch voll erblüht.

    Dir auch einen angenehmen Tag und ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Rosen in jeglicher Farbnuance ist auch für mich eine Augenweide und kann deshalb nicht widerstehen sie auch abzulichten!

    Schöne Rosen-Fotos-Impressionen von Dir!!

    GlG Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Danke liebe Barbara für Deinen netten Kommentar, ja sind sind wirklich eine Augenweide, ich liebe sie sehr.
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen liebe Angelika,

    zu Deinen wunderschönen Rosen darf ich Dir herzlich gratulieren. Dass Du mit ihnen so behutsam und naturverbunden umgehst, danken sie Dir mit wollen Blüten und dem Duft !!
    Ich liebe ebenso Rosen, habe sie auch in unserem Gärtchen !!

    Herzlichen Dank für Deinen lieben Eintrag auf meinem Blog, habe mich sehr darüber gefreut !!

    Herzlichste Grüße aus Tirol Renate

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Renate
    Ich freu mich über Deinen Besuch und Kommentar.
    Lass es Dir gut gehen und hab einen schönen Tag.
    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Schön sehen beide Rosen aus.Sie duften bestimmt auch herrlich.
    Schönen Feiertag und lieeb GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  12. Ja liebe Jana, der Duft ist betörend.
    Dir auch einen schönen Feiertag
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angelika,
    Du duftige Rosenblüte unter den Blogs - ein sehr schöngeistiger Post, der die Sinne nährt...
    Herrlich...
    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  14. Danke Rainer...
    Schönen Abend noch.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen