Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Dienstag, 10. Juli 2012

Blumen schneiden im Feld

Nach unserer Stärkung sind wir ins Feld gefahren
 um Blumen zu schneiden.



Wir hatten Glück und es regnete nicht mehr.
Hier gibts Lilien, Gladiolen, Sonnenblumen und Sommerdahlien zum Selberschneiden.
Die Dahlien stehen wohl noch in geschlossenen Knospen.



Doch die Lilien stehen in voller Blütenpracht.
Wir haben uns für Sonnenblumen und Gladiolen entschieden.





Zum Glück hab ich die Kamera fast immer dabei.





Bienchen, Hummeln und Wespen haben an den Sonnenblumen große Freude.





Dieser dicke Strauß Sonnenblumen wird geteilt,
 Jule nimmt die Hälfte heute Abend mit für ihre Mama.

Zu Hause angekommen hatte mein Mann Führungsaufgaben,
 unsere Schuhe sahen gut aus...und mußten gründlich gereinigt werden.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag,
 hoffentlich mit etwas Sonnenschein.

♥ liche Grüße
Angelika




Kommentare:

  1. ...so schöne Blüten, liebe Angelika,
    da muss ich derekt mal auf unser Blumenfeld schauen gehen...bei uns ist es heute wieder sommerlich, warm und sonnig, der Herbst kann auch noch lange weg bleiben von mir aus...

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Ja liebe Birgitt, von mir aus auch, aber hier ist das Wetter wie im Herbst. Guck mal am Feld es ist eine Augenweide.
    Wünsche Dir auch einen schönen Tag ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen