Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Dienstag, 17. Juli 2012

Uhr....zeiten

Heute möchte ich Euch gerne antike edle Uhren zeigen.
Ich habe sie bei einem Besuch zur Frühlingspromenade
 in Schloss Merode fotografiert.









Jetzt wollte ich Euch gerne noch Fotos vom Schloss,
der wunderschönen Parkanlage und der Kapelle zeigen....,
aber ich habe aus versehen, den ganzen Ordner gelöscht *wein*
Jetzt bin ich verärgert über mich selbst...

Jetzt müßt Ihr Euch gedulden....bis zum nächsten Besuch dort, schade.

Ein Besuch dort lohnt sich besonders zur Adventzeit.
Dieses Schloss hat den schönsten Weihnachtsmarkt im ganzen Land.

~~~~~~~~~~~~~

Macht Euch einen schönen Tag und seit ♥ lichst gegrüßt
Angelika

Kommentare:

  1. Auch wenn mir die Zeit ständig davon rennt, die Uhren sehen Super aus
    und wenn man bedenkt, wie sie hergestellt werden. Ganz feine schon elegante Arbeiten...
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag (bei uns regnet es schon wieder, bzw. immer noch trotz kurzen Unterbrechungen)

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wunderschöne Uhren, war sicher sehr interessant?
    Ärgerlich ist das sicher schon mit den Fotos vom Schloss, aber liebe Angelika wir freuen und dann bei deinem nächsten Besuch auf die schönen Aufnahmen!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und schicke liebe Grüsse, Bea

    AntwortenLöschen
  3. Morgen liebe Heike
    Mir gefallen die Uhren auch sehr, wunderschöne Arbeiten. Hier regnets auch schon die ganze Nacht. Nicht das ich Euch noch fragen muß, wie sieht die Sonne aus...
    Mach es Dir gemütlich liebe Grüße
    Angelika

    ~~~~~~~~~~~~~

    Liebe Bea, guten Morgen.
    Ja die Frühlingsprommenade war interssant und die Ausstellung hat mich beeindruckt.Ich habe mich sehr geärgert, als der Ordner verschwunden war, kann mir nicht erklären, wie das geschehen ist.
    Zum Weihnachtsmarkt fahren wir wieder hin, vielleicht auch schon zum Herbstfest.
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. ...war direkt mal auf der HP vom Schloss, liebe Angelika,
    wirklich schade, dass es von hier so weit ist...denn den Weihnachtsmarkt würde ich auch gern mal ansehen...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja liebe Birgitt, ich war bisher auf keinen schöneren Weihnachtsmarkt.
    Dieses Jahr fahren wir auch wieder hin, aber ab Mittags, so sehen wir bei Beginn der Dunkelheit das Christkind und die ganze beleuchtete Weihnachtsgeschichte.
    Ich freu mich schon und unsere Jule erst, die war hin und weg beim ersten Besuch.

    Vielleicht kannst Du einen Wochendtripp raus machen, hier in der Umgebung gibts schöne preiswerte Ferienwohnungen oder nette Pensionen...

    Wünsche Dir einen gemütlichen Tag und sende Dir liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen