Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Sonntag, 26. August 2012

Bienchen...

...Hummeln und Wespen

Heute bringe ich Euch einige Fotos mit, 
die ich im Laufe der Woche im Garten gemacht habe.
In den Blüten saßen viele Insekten, die habe ich fotografiert.










In Europa gibt es über 700 verschiedene Sorten an Bienen,
und in Deutschland 200 verschiedene Arten.

Sie scheinen sich in den Blüten richtig wohl zu fühlen
und sind fleissig bei der Arbeit.
Sie sammeln Nektar und Blütenpollen,
damit wir leckeren Honig bekommen.

Ich hab immer ein wenig Angst und muß aufpassen, 
reagiere allergisch auf Insektenstiche. 

~~~

Vielen Dank für Euren lieben Besuch und Eure netten Kommentare,
ich freue mich über jeden einzelnen.
Ich wünsche Euch viel Freude beim Stöbern in meinem Blog
und freue mich auf euren nächsten Besuch.

~~~

Wenn Ihr Lust habt, schaut doch mal hier vorbei,
Habe noch einen Blog eröffnet.

~~~

Ich wünsche Euch einen fröhlichen und erholsamen Sonntag
 und sende Euch ♥ liche Grüße
Angelika

Kommentare:

  1. *lacht*....das ist ja witzig. Da hatten wir doch fast die gleiche Idee :-))))

    Dir auch einen schoenen Sonntag und liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  2. Ja liebe Nova, manchmal ist das so und man hat die selben Ideen.
    Mach Dir einen gemütlichen Sonntag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika, das sind wieder bezaubernde Bilder, auch ich liebe die Blumenmotive mit Bewohner sehr. Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schicke liebe Grüsse...Bea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liebe Bea
    Es freut mich sehr, das Dir meine Fotos gefallen. Danke für deinen besuch und lieben Kommentar.

    Wünsche Dir einen zauberhaften Sonntag
    ungrüße Dich ♥ lich
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelika, ich staune nicht schlecht, dass dein Schmetterlingsflieder noch blüht.
    Der ist bei uns schon seit einigen Wochen verblüht. In diesem Jahr ist irgendwie alles früher.
    Schöne Fotos aus deinem Garten hast du gemacht.
    Einen schönen, gemütlichen Sonntag und liebe Grüße für dich.
    Laura

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Laura ich freue mich über Deinen Besuch und Deinen lieben Kommentar.

    Einige Blüten sind auch schon ganz verblüht. Vielleicht liegt es daran, das er geschützt vor der Hecke steht, das einige Blüten noch so schön sind. Ja ich habe auch das gefühl, das in diesem Jahr alles viel früher verblüht ist.

    Es freut mich, das Dir die Fotos gefallen. Im Momet blüht der Hibiskus noch in allen Farben besonders schön.
    Ich möchte versuchen aus drei verschieden farbigen Ablegern ein mehrfarbiges Bäumchen zu züchten.
    Mal sehen, ob es was wird.

    Mach Dir einen gemütlichen Sonntag Nachmittag und ganz ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. sehr schöne Fotos......die Farbe des Hibiskus bei den letzten Fotos....herrlich!!!!!!

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Eva
    Ichfreu mich über Deinen Besuch und deinen netten Kommentar.

    Ja die farben der Hibiskiusblüten sehen in diesem jahr besonder intensiv aus. Hab das gefühl, das sie sich jährlich etwas ändern.

    Einen gemütlichen Nachmittag und ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Hi liebe Angelika.
    Schön hast du die Fotos geknipst mit den Insekten.Auch schöne Blümchen hast du.
    Schönen Sonntagabend und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  10. Danke liebe Jana für deinen besuch und den netten Kommentar.
    Es freut mich, das meine kleine Fotogalerie Dir gefällt.

    Einen schönen gemütlichen Abend und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag den Honig der Bienen, aber möchte nicht gestochen werden. Schone Fotos!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Akwamaryna
    Freut mich das Dir die Fotos gefallen.
    Danke für Deinen netten Kommentar.

    Gute Nacht und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Damit wir leckeren Honig bekommen, ist auch gut. Glaube doch eher, dass der nicht für den Menschen hergestellt wird. hihi
    Die Makros sind die super-gut gelungen.

    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Stell dir vor, die Gedenksteine wurden geklaut, aber alle. Ich war gestern wieder in der Straße. Wenn du selbst jmd kennst, der drogensüchtig ist - hoffentl inzw clean - dann kannst du das Prob noch mal ganz anders beurteilen. Bei uns habe ich das Gefühl, die Polizei bekommt den Handel mit Drogen nie in den Griff.

    iebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  14. Ja das stimmt, liebe Wieczorama, der Honig wird für den bau benötigt. Freut mich das Dir die Makroaufnahmen gefallen.

    Wie können Menschen nur die Gedenksteine stehlen, das kann ich nun gar nicht mehr verstehen. Hier an der Grenze wird grenzübergreifend versucht dieses Problem zu beherrschen, aber auch das klappt nicht...

    Einen schönen Wochenanfang und ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  15. Wenn man allergisch reagiert, sollte man in der Tat etwas vorsichtig sein, aber deine Fotos mit der Blütenpracht und den vielen Brummern sind einfach klasse. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Christa.
    Ja da muss ich wahrlich aufpassen, lag da auch schon mit im KH.

    Es freut mich sehr, das Dir die Fotos gefallen.

    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen