Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Dienstag, 28. August 2012

Photo Impact Scrapbooking Workshop

Heute möchte ich Euch gerne einige Arbeiten
aus dem Workshop "Scrapbooking" zeigen.

Habe diesen Workshop in der Photo Impact Schule besucht.
Srcapbooking ist ein interessantes Kapitel, und gigantisch groß.
Jedes Teil auf den Bildern wurde zuerst erstellt.



Ein Spaziergang rund um die Burg Wassenberg




Die Enkelkinder im Pool, der wurde entfernt,
als unser neues Schwimmbad eröffnet wurde.




Katzenkind mit Mama von Alexandra



unser Urenkel ist geboren



unsere "Jule" Giuliana bei ihrer Einschulung



Ostersonntag im NABU Wildenrath 



Rosenhof, meine Lieblingsgärtnerei, da muß ich
mindestens jedes Jahr einmal hin



eine kleine Auswahl meiner Torten,
ich liebe es Torten für besondere Anlässe zu erstellen



unsere "Jule" Giuliana als WM Mädchen



kleine Tischdekoration




mein Abschluss




sämtliches verwendetes Bildmaterial ist mein Eigentum!

Na, wie gefallen Euch die Arbeiten?

Leider hat die PI Schule nach Beendigung dieses Workshops
ihre Pforten für immer geschlossen, schade.
Ich hätte gerne weiter gemacht und noch mehr gelernt.

~~~~~~~

Ich wünsche Euch einen farbenfrohen und fröhlichen Tag,
macht es Euch gemütlich und lasst es Euch gut gehen.

~~~

Vielen Dank für Euren lieben Besuch und die netten Kommentare,
ich freue mich über jeden einzelnen.
Ich wünsche Euch viel Freude beim Stöbern in meinem Blog
und freue mich auf euren nächsten Besuch.

~~~
♥ liche Grüße
Angelika


Kommentare:

  1. Gefallen mir, sind echt klasse geworden :-)

    Liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nova
    Es freut mich, das Dir meine Scrap- Bilder gefallen. Das war ein ganz toller Workshop, der viel Spass gemacht hat.

    Hab einen schönen Tag und sei ♥ liche gegrüßt
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sehen toll aus . Die sind dir gut gelungen . Meine Sabrina war ganz hin und weg von deinen süssen Katzen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Heike
    Freut mich, das Euch die Bilder so gut gefallen. Die Katzen gehören einer Tochter meines Mannes.

    Bei uns im Haus gibts keine Katzen, weil ich leider auf Tierhaare mit Asthma reagiere.

    Wünsche Dir einen schönen Nachmittag
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. WOW Angelika, das sind wieder bezaubernd schöne Arbeiten, ich bin wie immer total begeistert...Kompliment an Dich!
    Lieber Gruss von Bea

    AntwortenLöschen
  6. Danke liebe Bea
    Ich freue mich sehr über dein Lob.
    Der WS hat mir auch viel Freude bereitet.

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend,
    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Das sind wieder bezauberte Arbeiten. Jede Fotocollage hat seinen eigenen Zauber. GlG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Danke liebe Heike für Dein Lob, es freut mich, das Dir meine Werke gefallen.

    Einen schönen Abend noch und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Deine Scraps gefallen mir alle sehr gut, liebe Angelika und viele Elemente kann ich erkennen, die auch mal in einem Scrap-Kurs erstellt habe...Ösen, Clips, Hosenträger, Schnüre, Tags etc.
    Mir hat das seinerzeit auch sehr viel Spaß gemacht und heute greife ich für Scraps auf Kits von Designern zurück, so ändern sich die Zeiten.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Christa
    Es freut mich, das Dir meine Scraps gefallen. Ich mache die Sachen immer noch selber, wenn ich ein Scrap arbeite.

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Deine Arbeiten gefallen mir ausgezeichnet, liebe Angelika. Zum einen sind sie schlicht und ergreifend sehr hübsch anzusehen, ob man nun Ahnung von der Materie - Bildbearbeitung, PI, Scrap - hat oder nicht. Darüber hinaus finde ich zwei Dinge ganz bemerkenswert. Zum einen unterscheiden sich deine LOs ziemlich stark von denen, die ich sonst so bei Projekten sehen, wo dann mehrere Bloggerinnen aus unseren Kreisen unter den gleichen Vorgaben kreativ werden. Durch den cmt von Christa J. glaube ich zu bemerken, woran es liegt. Zum anderen zeigst du durch deine Themen- und Motivwahl beim Scrappen auch wie vielseitig deine Interessen sind. Das finde ich auch toll.
    Urenkel hast du schon??? Mal rechnen... *grübel* Wie genau funktioniert so ein Workshop? Läuft das alles übers Netz oder bist du da in eine Art Klassenzimmer gegangen... und wie viel hast du dafür bezahlt?...
    vielen Dank für deinen Kommentar. Mir gehen die starken Bässe immer schnell aufs Herz, deshalb bin ich gleich weg. Bei Yoko davor habe ich mir Zeit gelassen.
    Liebe Nachtgrüßle, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  12. Morgen meine Liebe
    Der Workshop lief übers Netz und war kostenlos. Mir der Beitritterklärung hast Du Dich bereit erklärt jede Woche ein Scrap nach Vorgaben zu machen. Ich habe diese Schule über fünf Jahre besucht, bis sie dann die Pforten geschlossen hat, was mich sehr traurig gemacht hat.

    Das wichtige beim Scrappen ist die richtige Schattensetzung, sonst das das Bild keinerlei Wirkung, es sieht flach und platt aus. Habe auch einige Objekte in den Blogs gesehen....

    Rechne nicht zu weit....wir sind eine Patchworkfamilie. *g*

    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Angelika,
    da sind sogar ein paar Sachen dabei, die ich nicht kenne. Rosenhof Waldfeucht - kenne ich nicht. NABU Wildenrath: ich kenne zwar Haus Wildenrath, dass da eine Naturschutzbund-Station mit Tieren ist, dass wusste ich nicht.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Dieter, der Rosenhof Waldfeucht ist echt sehenswert, nach anstrengendem Einkauf, kannst Du Dich im Eiscafe erfrischen, echt super, und immer top Ware.

    Nabu Wildenrath ist eine Station, wo auch die Schulkinder hin fahren und Unterricht haben, sehenswert. als wir da waren, waren gerade in der Nacht Lämmchen geboren, das war herlich, die wurden von Kindern mit dem Fläschen gefüttert.

    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen