Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Samstag, 3. November 2012

Bienenvölker....

...im Wildpark Gangelt

Hier befindet sich auch ein Lehrpfad über Bienen, was sehr interessant war.
Natürlich konnte man auch Honig und Propolis kaufen.
Propolis ist ein natürliches Antibiothikum und wird im Bienenstock
von den Bienen mit Sekret hergestellt.

Ich schwöre auf Propolis und wir haben immer eine Tube zu Hause.
Hab hier einen Link, wer mehr erfahren möchte

Propolis




Alles Häuser, die für die Bienenzucht und Honiggewinnung benutzt werden.





In solch einem Bienenhaus wohnen hunderte von Bienen




Bienenhäuser in allen Variationen und alle sind bewohnt.
Mir war schon ein wenig mulmig zu Mute, das überall Bienen rumschwierten.
Ich muss da aufpassen, ich reagiere allergisch auf Insektenstiche.




Unter Glas im Gebäude ein großes Wabengebilde.
Es ist echt ein Kunstwerk zu sehen, wie die Bienen das gebaut haben.

~~~

Vielen Dank für Euren lieben Besuch und die netten Kommentare,
ich freue mich über jeden einzelnen.
Ich wünsche Euch viel Freude beim Stöbern in meinem Blog
und freue mich auf Euren nächsten Besuch.

~~~

Wenn Ihr Lust habt, schaut doch mal hier vorbei,
Habe noch einen Blog eröffnet.
Ich wünsche Euch einen schönen gemütlichen Samstag
und sende Euch ♥ liche Grüße
Angelika


Kommentare:

  1. Das war bestimmt interessant und ich hab mich gleich an den Schwarm erinnnert der sich mal bei mir im Nispero neuansiedeln wollte.

    Übrigens haste mich wieder an die Propolissalbe erinnert. Die hab ich früher auch mal gehabt und war echt immer klasse...muss ich echt mal gucken ob ich die hier auch bekomme.

    Danke dir auch für die schönen Aufnahmen ☺

    Haste denn ein Glas Honig mitgenommen??

    Dir ein tolles Wochenende und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen liebe Nova
      Propolissalbe bekommst Du auf dem Wochenmarkt, da stehen doch immer ALoe-Vera-Leute, die haben auch Propolis.
      Klar habe ich Honig mitgenommen. Kaufe ich immer beim Imker, selbs die Gläser sind Pfandgläser und werden neu befüllt.

      Schönen Samstag und liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  2. Schöne Fotos und auch sehr interessant - rein inhaltlich sowie auch das, was du mittels Fotos zeigts. Schau mal die Gesichter auf Foto 5+6. Bei 6 habe ich erst noch an Zufall oder Interpretation geglaubt und dolle geguckt, aber auf 5 sieht das Gesicht künstlich aus. Also wird es bei 6 wohl auch so sein. Auf dem zweiten Bild hat mich das kleine Häuschen irritiert, da es wie ein Vogelhaus aussieht. Für eine Allergikerin hinsichtlich Binenstichen warst du aber schon ziemlich dicht dran. Deine Nahaufnahme ist auch sehr schön geworden, liebe Angelika.
    Liebe Novembergrüße sendet Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich das sie Dir gefallen liebe Wieczorama
      Die Gesichter sind aufgemalt und die Vogelhäuschen haben Kinder erstellt, die hier einen Tag verbracht haben. Es werden in den Ferien Workshops angeboten, da basteln die Kids die Häuschen Das Foto ganz nah hat mein Mann gemacht, so nah habe ich mich nicht getraut.

      Liebe Samstagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  3. Bienen sind schon faszinierende Insekten. Hier in der Umgebung gibt es auch viele Imker und eine Freundin von mir hat jetzt auch damit angefangen. Diesen Sommerhat sie sich ein Bienen Volk zugelegt und jetzt hat sie sich ein Bienen Haus für weitere Völker gebaut.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Varis, Bienen sind tolle Geschöpfe
      Bin gespannt wie Deine Freundin zurecht kommt.

      Liene Samstagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  4. danke für die schönen Bilder und die Infos. Ich finde das Bienenleben auch sehr interessant.
    Lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitteschön gern geschehn liebe Heidi.
      Ohne Bienen hätten wir weder Obst noch Blumen.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  5. angelika, das ist sehr intrressant, was du uns da an fotos mit gebracht hast, danke fürs zeigen.

    lg und schönes WE
    gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe Gabi, das Dir meine Bienenvölker gefallen.

      Schönes Wochenende und liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  6. Da hast du uns sehr schöne und interessante Fotos mit gebracht . Es ist dort bestimmt sehr lehrreich . Ich habe allerdings vor Bienen und Wespen Respekt . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Heike, das war sehr interessant und auch lehrreich. Ich halte auch Abstand, deshalb ist die Makroaufnahme auch von meiem Mann gemacht.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
  7. Hallo Angelika.
    Sehr interesant über die Bienenvölker was zu erfahren.Ist schon erstaunlich was so kleine Bienen alles bauen.
    Schönen Abend und schönen Sonntag.Liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Jana, das war interessant und lehrreich zu gleich. im Bauen sind sie echte Künstler.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
  8. Hallo Angelika,
    schöner Ausflug. Ist ein ganz neuer Einfall, etwas über Bienen zu erfahren. Ich esse zwar keinen Honig, aber Insekten faszinieren mich grundsätzlich (wenn ich nicht gerade von einer Wespe gestochen werde oder die Fliegen in unserem Haus Überhand nehmen).

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dieter
      War interessant und lehrreich zugleich.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen