Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Dienstag, 31. Juli 2012

Blüten nach dem Regenschauer

Nach dem Regenschauer habe ich Blüten fotografiert.
Manche Blüten sehen mit Regentropfen noch schöner und frischer aus.



Die Ringelblume hat sich weit geöffnet.






Das Blatt fand ich besonders interessant, es war trocken,
nur in der Mitte ein Regentropfen.






Wie ein Kelch sieht die Blüte des Hibiskus aus.
Auch in der Dahlie haben sich wunderschön die Regentropfen gesammelt.







Die Lilien strecken ihre Blüten den Regentropfen entgegen.

Finde die Blüten sehen richtig frisch aus und der Regen hat ihnen gut getan.

***

Meine Tochter und Jule sind gestern zur Nordsee gefahren,
hoffe sie haben schönes Wetter.

***

Hallo liebe Akwamaryna
Ich freu mich Dich als Mitglied auf meinem Blog begrüßen zu dürfen
 und heiße Dich ♥ lich willkommen.

***

Wünsche Euch einen schönen Dienstag, macht es Euch gemütlich.
♥ liche Grüße
Angelika

Montag, 30. Juli 2012

Wanderstrecke de Meinweg

Heute möchte ich Euch eine bezaubernde Wanderstrecke vorstellen.
Sie gehört zum Naturschutzgebiet de Meinweg 

Wir haben uns am Sonntag eine Strecke von 8 km ausgesucht,
 zu einer längeren Wanderung hatte unsere Jule keine Lust.




Der Weg führte uns durch die Natur,
vorbei an Felder, Pferdekoppeln und Naturwiesen.







Durch Laubwälder, wo es auch Bäume gab, in denen man klettern konnte.
Denn nur wandern ist langweilig.




Vorbei an Pinienwäldern, und obwohl noch keine Pilzzeit ist,
haben wir welche am Waldboden entdeckt.





Es war eine schöne Wanderung , das Wetter war super, nicht zu heiß,
aber trocken und sonnig.

Freut mich, das Ihr mich auf diese Wanderung begleitet habt.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.
Macht Euch einen schönen Tag und lasst es Euch gut gehen.

Liebe Grüße
Angelika



Sonntag, 29. Juli 2012

Photo Impact Blendworkshop...

der Grafiklagune.

Möchte Euch gerne einige meiner Arbeiten aus dem Blendworkshop zeigen.
















Mein Abschlussbild

Danke liebe Christel das Du uns durch diesen Workshop begleitet hast.
Ich habe viel Neues gelernt.
Hoffe meine Arbeiten gefallen Euch.

~~~~~~~~~~~

Herzlich willkommen liebe Heike,
 ich freue mich Dich als Mitglied und Leserin meines Blogs begrüßen zu dürfen.
~~~~~~~~~~~~

Wünsche Euch einen kreativen und schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Angelika

Samstag, 28. Juli 2012

Heute genau vor 3 Monaten.....

...habe ich meinen Blog eröffnet.

Mein ganz besonderer Dank gilt Laura, ohne sie hätte es diesen Blog nicht gegeben.
Sie hat mich ermuntert doch auch einen Blog zu gestalten.
Habs dann mal versucht, wieder verworfen und auf´s Neue versucht.

Nun habe ich schon über 100 Beiträge geschrieben,
ich hätte nicht gedacht, das es mir so viel Spaß und Freude macht.

Über 1250 Blogger aus 13 Ländern haben schon meinen Blog besucht
und über 400 liebe und nette Kommentare hinter lassen.
Ich möchte mich bei allen Bloggern ganz herzlich bedanken,
denn ich habe mich über jeden einzelnen Kommentar sehr gefreut.

15 Mitglieder und regelmässige Leser und Leserinnen
haben sich angemeldet,
worüber ich mich sehr freue und mich  bedanken möchte.




Ich freu mich weiterhin auf Eure Besuche und die netten Kommentare.

~~~~~

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Samstag

und sende Euch ganz ♥ liche Grüße
Angelika

Freitag, 27. Juli 2012

Heute habe ich Euch ...

...ein wunderschönes Lied  (Gedicht) mitgebracht.

Das Lied zum heutigen Tag hat einen wunderbaren Text.
Den sollten sich die Menschen einprägen und danach handeln,
dann gäb´s auch mehr glückliche Kinder auf unserer Welt.
 Hier könnt Ihr das Lied anhören.


Kinder
Sind so kleine Hände, winz`ge Finger dran.
Darf man nie drauf schlagen, die zerbrechen dann.

Sind so kleine Füsse, mit so kleinen Zeh`n.
Darf man nie drauf treten, könn`sie sonst nicht geh`n.


Sind so kleine Ohren, scharf und ihr erlaubt.
Darf man nie zerbrüllen, werden davon taub.

Sind so schöne Münder, sprechen alles aus.
Darf man nie verbieten, kommt sonst nichts mehr raus.


Sind so klare Augen, die noch alles seh`n.
Darf man nie verbinden, könn`n sie nichts versteh`n.


Sind so kleine Seelen, offen und ganz frei.
Darf man niemals quälen, geh`n kaputt dabei.


Ist so`n kleines Rückgrat, sieht man fast noch nicht.
Darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht.


Grade klare Menschen, wär`n ein schönes Ziel.
Leute ohne Rückgrat, hab`n wir schon zuviel.
Bettina Wegner


Zu diesem Text habe ich ein Bild erstellt,
und zu jeder Geburt farblich angepasst,
gerahmt und den Eltern im Bekanntenkreis  geschenkt.



Macht Euch einen schönen Tag und lasst es Euch gut gehen.

Liebe Grüße
Angelika

Donnerstag, 26. Juli 2012

Sonnenblumen vom Feld

Heute habe ich Euch wunderschöne Fotos von Sonnenblumen mitgebracht.
Was wäre ein Sommer ohne ein leuchtendes Sonnenblumenfeld. 
Kleine passende Gedichte habe ich auch gefunden.







Eine helle Sonnensommerwelt
Ich kenne eine schöne Welt,
die dir bestimmt sehr gut gefällt.
Sie ist sehr hell und süßer Duft
Liegt überall dort in der Luft.
Die Welt ist zwar nicht allzu groß,
doch ist hier dennoch sehr viel los.
Tiere sind hier gern zu Gast,
und manch ein Mensch macht auch dort Rast.
Viel hundert Sonnen strahlen dort
An diesem Sommer-Lieblingsort.
Du kennst sie nicht, die fremde Welt?
Sie ist ein Sonnenblumenfeld.
© Elke Bräunling









Sonnenschwester
Streckst nicht dein Köpfchen
der großen Schwester entgegen.
Mich lachst du an, mich
und schenkst mir Licht,
so wie sie dort oben am Himmel,
die mich wärmt und erheitert.
Dein Körbchen ist gefüllt mit Samen,
bekränzt von goldener Krone,
die dir zusteht.
Mögen deine Kerne fallen,
in fruchtbarem Boden keimen,
auf dass sie erneut Licht schenken,
dem, der sich an deiner Schönheit erfreut.
© Regina Meier zu Verl









Ich wünsche Euch einen farbenfrohen sonnigen Tag.

♥ liche Grüße
Angelika