Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Samstag, 5. Januar 2013

Ein halber Tag ohne Regen

Meine Lieben, habt Ihr Lust auf einen schönen Spaziergang?
Da es letzten Samstag ja mal am Nachmittag nicht geregnet hat,
haben wir und entschlossen einen schönen Spaziergang zu machen.

Wir sind mit dem Auto über die gerade wieder freigegebene Strasse 
über die Grenze in die Niederlande gefahren. 
Dadurch das die Rurauen unter Wasser stehen, wird die Strasse laufend überflutet.
Da hat die Feuerwehr Dauereinsatz und Pumpen in Einsatz.




Unser Rundgang beginnt an der Gitstapper Mohlen, direkt hinter der Grenze.





Weder Enten noch Schwäne sind zu sehen, merkwürdig,
denn sonst ist auf dem Teig immer was los.






Unser Weg führt uns in Naturschutzgebiet De Meinweg,
davon habe ich Euch schon mal Fotos im Sommer gezeigt.




Wir durchstreifen den Wald, bis zur Abzweigung Effelder Waldsee





Dort führt und unser Weg entlang.





Ein Geschnatter und Getöse erwartet uns und siehe da,
alle Enten und Schwäne glücklich hier vereint.



Giuliana wollte durchs Gestrüpp bis zum Ufer klettern,
aber alles durchgeweicht und rutschig.
Wir sind mal brav auf dem Weg geblieben.




Eine Futterkrippe haben wir im Hintergrund entdeckt.
Nichts los im Wald kaum ein Mensch ist uns begegnet.




Als wir aus den Wald traten, viel unser erster Blick wieder auf die Mühle in der Ferne.





Hier endet unser kleiner Spaziergang,
In der Scheune gibt jetzt Kaffee und Waffeln.
Wir haben nach den langen Regentagen diesen Rundgang richtig genossen.
Doch am Abend war der Spass vorbei,
es schüttete schon wieder und die Feuerwehr war im Einsatz.

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag und grüße Euch ♥ lich
Angelika


Kommentare:

  1. Hallo Angelika,
    die Rur habe ich von früher so in Erinnerung, dass man bis Roermond schön mit dem Fahrrad entlang radeln kann (liegt die Gietstappermühle an der Rur ?). St. Odilienberg habe ich in überragender Erinnerung. Viele Fotos hatte ich früher mit der romanischen Kirche gemacht. Gietstapper Mühle bin ich eher selten vorbei gekommen.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Dieter die Rur trifft auf die Roer in Vlodrop.
      Vielleicht erinnerst Du Dich, wenn man zum Markt fahren wollte, wie oft die Strasse wegen Überflutung gesperrt war.
      An den Gifstapper Mohlen gibts keinen Fluss.

      Gute Nacht und liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  2. Lässt sich denken dass ihr dann die Sonne so richtig genossen habt. Sind aber auch wieder schöne Fotos auf diesem schönen Spaziergang entstanden^^

    Hoffe auf ein sonniges Wochenende für euch und sende liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Nova ein wenig Sonne könnte nicht schaden, hier ist es nass und neblig und seit Tagen keine Sonne zu sehen.

      Liebe Samstagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  3. Danke liebe Angelika für diesen wunderschönen Ausflug.
    Da bei uns das Wetter schon sehr lange nicht "reif" ist für einen Streifzug durch die Natur, habe ich diesen genossen, danke. Ich kann nur gerade durch den Garten huschen um die Vöglein zu verwöhnen, dann aber ab wieder schnell nach Hause, so ein mieses Wetter haben wir :-(
    Herzliche Grüße Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen liebe Karin, dieser Nachmittag war echt ein Lichtbrlick. Seit Tagen schon wieder grau in grau. Da jagt man keinen Hund vor die Türe.

      Liebe Samstagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  4. Wunderbare "Winter"-Impressionen, danke...

    Liebe Grüsse Dir, Hans-Peter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja lieber Hans-Peter Winter sollte eigentlich anders aussehen, so mit viel Schnee und Sonnenschein.

      Liebe Grüße in die Schweiz
      Angelika

      Löschen
  5. Einfach schön, wenn es mal nicht regnet und man wieder einen Spaziergang draußen machen kann und ich bin gerne mit dir gegangen.:-)
    Ich glaube, du wohnst ja nicht weit von der holländischen Grenze weg oder? Diese Mühle sieht toll aus.
    Heute ist es wieder mal trübe, aber wir werden dennoch hinausgehen.

    Sei ganz lieb gegrüßt und hab ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Christa wir wohne direkt an der Grenze, knapp 3 Km entfernt.
      Hier ist auch nass und trüb, die Sonne zeigt sich nicht.

      Liebe Wochenendgrüße
      Angelika

      Löschen
  6. ...danke für den schönen Spaziergang, liebe Angelika,
    da ich gerade im Auto sitze und draussen nur Novembergrau ist, bin ich dir gern gefolgt...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitteschön liebe Birgitt, schön das Du mich begleitet hast. Sobald ein Sonnenstrahl sich zeigt, muss man einfach raus.

      Fahr schön vorsichtig und liebe Samstagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  7. Liebe Angelika,

    ist es nicht schön, daß der Wald nicht überlaufen ist? Ruhe ist so luxuriös in unserer Zeit ♥ Ein toller Rundgang! Und wie schön, diese alte Mühle. Ich liebe alte Gemäuer! Und wenn es dann darin noch Kaffee und süße Dinge gibt, dann ist es perfekt ;o)
    Auf daß die Sonne uns bald wieder beehrt!! Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch liebe Elke ich habe die Ruhe im Wald genossen. Und in der Mühle gibts immer leckere Sachen.

      Hoffe auch endlich mal wieder blauen Himmel und die Sonne zu sehen.
      Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  8. das war ein schöner spaziergang, liebe angelika

    die spiegeling im see gefällt mir gens beonders gut.... und das alte gemäuer mit dem schaufelrad

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe gabi das Du mich begleitet hast.

      Liebe Grüße Angelika

      Löschen
  9. wow Angelika,

    danke für den wunderschönen Spaziergang. Habe ihn sehr genossen da bei uns so etwas momentan nicht möglich ist. Es ist windig und regnet und regnet und...

    Schönes Wochenende wünscht dir Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich liebe Eva das Du mich begleitet hast. Dieses grau in grau geht aufs Gemüt. Ich warte auch auf Sonnenschein.

      Schönes Wochenende und ♥ liche Grüße Angelika

      Löschen
  10. Liebe Angelika,

    ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gutes, vorallem gesundes neues Jahr und sage ganz herzlich danke für Deine lieben Wünsche und Besuche auf unserem Blog. Ich habe die Bilder von Eurem Waldspaziergang sehr genossen, einfach schön ist es draußen in der Natur. Bestimmt gab es in dieser wunderschönen alten Mühle ganz leckere Sachen. Wir warten hier auch auf Sonne, die sich aber strikt versteckt, wenigstens regnet es nicht.

    Herzliche Grüße und ein gemütliches Wochenende

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kerstin
      Dir und Deinen Lieben auch ein zufriedenes und gesundes 2013.
      Es freut mich, das Du mich begleitet hast.

      Schönes Wochenende und liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  11. Wieder sehr schön Eindrücke! Danke fürs Mitnehmen :)

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich das Du mich beleitet hast liebe Varis.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
  12. Liebe Angelika,

    da hätte ich meinen können, ich wäre ein wenig mitgelaufen, ein wunderschöner Spaziergang der mir Appetit auf Spazieren macht...
    Danke und Liebe GRüße Rainer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich lieber Rainer, das Du mich begleitet hast. Ja so ein herlicher Spaziergang ist ne feine Sache.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
  13. danke dass du uns auf den schönen Spaziergang mitgenommen hast. War wieder richtig schön :-)
    Bei uns in Franken hat es heute auch den ganzen Tag geregnet. Allerdings nur so Nieselregen - dazu grauer Himmel - eher Novemberwetter.
    Ich hoffe für uns alle Morgen auf eine schöne Wintersonne :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi
      Oh ja knackig kalt und Sonne, das wäre mal wieder schön, dieses Einheitsgrau ist unerträglich. Ich freu mich das du mich begleitet hast.

      liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
  14. Liebe Angelika, zu den Spaziergängen mit dir habe ich immer Lust. Auch diesmal hat es mich wieder erfreut, die schönen Eindrücke auf mich wirken zu lassen. Du hast schöne Motive gefunden und mitgebracht. Die Sonne und die Spiegelung gefällt mir am besten.
    ¯`’•.¸¸¸¤°»★ Ich
    ____(¯`’•.¸¸¸¤°»★ wünsche
    ________(¯`’•.¸¸¸¤°»★ dir
    ____________(¯`’•.¸¸¸¤°»★ einen
    ________________(¯`’•.¸¸¸¤°»★ schönen
    ____________________(¯`’•.¸¸¸¤°» ★ ersten
    ________________(¯`’•.¸¸¤°»★ Sonntag
    ____________(¯`’•.¸¸¸¤°»★ im
    ________(¯`’•.¸¸¸¤°»★ neuen
    ____(¯`’•.¸¸¸¤°»★ Jahr
    (¯`’•.¸¸¸¤°»★ und grüße dich ganz lieb, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen meine Liebe
      Schön das Du mich auf meinen Spaziergang begleitet hast.
      Bis her war das Wetter nicht so, dass man täglich einen Spaziergang machen konnte.

      Liebe Sonntagsgrüße
      Angelika

      Löschen