Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Dienstag, 8. Januar 2013

Winter....

Meine Lieben, damit Ihr bei diesem Einheitsgrau nicht vergesst was Winter ist,
habe ich Euch einige Fotos mitgebracht, wie der Winter sein sollte.
Knackig kalt, Schnee und Sonnenschein.



Diese beiden Fotos habe ich auf der Höhe in Altmyhl gemacht.
Es war traumhaft, Schnee soweit das Auge reicht, dazu Sonnenschein.



Und diese Bilder sind bei einem Rundgang um die Rur entstanden


Die Fotos sind alle aus dem Jahr 2011.
Danach war nichts mehr mit richtigem Winterwetter.

Wünsche Euch einen schönen Tag
Liebe Grüße
Angelika





Kommentare:

  1. Ja, so in der Landschaft und mit blauem Himmel sieht das ganz schön aus. Und auf Fotos macht sich so eine Winterlandschaft sowieso immer gut. Das ist schön anzugucken.

    Aber ich kann ganz gut ohne das weiße Zeug und Frost auskommen :)
    Das trübe Einheitsgrau, was wir zur Zeit haben, finde ich allerdings auch doof. Ich warte sehnlichst auf März und Frühling und Sonne!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich einen traumhafte Winterlandschaft. Da macht es dann auch Spaß spazieren zu gehen. Matschwetter und trübe Tage braucht niemand.

    Lass dir den Tag aber nicht vermiesen, von daher schönen Tag und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  3. ...ja schön, liebe Angelika,
    da würde ich jetzt auch gern eine Runde drehen...aber heute soll hier wenigstens mal die Sonne scheinen...schaun wir mal...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angelika,
    ja, doch am 1. Advent letzten Jahres hatten wir ganz viel Schnee (siehe auch meine Posts "Köln im Schnee" und "Rheinland im Schnee"). Sollte eigentlich bei Euch ähnlich gewesen sein. Nun ist es natürlich viel zu mild. Soll aber ja auch wieder kälter werden.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelika,
    von solchen wundervollen Anblicken träumen zur Zeit wohl die meisten Winterfans. Bei uns in Österreich schneite es zwar in den letzten Tagen aber nur in den Alpen und nicht bei uns im Süden... hmmm... dabei hätte ich soo gern WinterWonderLand :-)

    Danke für die schönen Bilder :-)

    Herzliche Grüße und einen schönen Tag wünscht dir die

    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angelika,

    mir fällt nur ein einziges Wort zu Deinen Bildern ein: HERRLICH!
    Obwohl ich Autofahren überjaupt nicht mag, und auch nicht kann, wenn Schnee liegt, ist es einfach nur wundervoll anzusehen! Der graue Brei zur Zeit, ist einfach nur *igitt*!!!
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ja Angelika,
    DAS war noch "Winter"...aber vom Dezember 2012 habe ich aber auch sehr schöne Fotos auf meiner Festplatte...
    Ich wünsche dir einen schönen Tag mit lieben Grüßen.
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Ihr Lieben. Ja im Dezember war hier auch ein einziger Tag viel Schnee, wir haben dreimal geräumt. Doch dieses graue Nieselwetter geht mir an die Nerven. Da schau ich doch lieber die herlichen Fotos an.
    Es soll kälter werden, hoffentlich zeigt sich auch mal sie Sonne.

    Habt einen schönen Tag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Ich habs nicht so mit Schnee und Winter. So schön wie auf diesen Bildern ist der Winter nämlich auch mit Schnee nur selten. Entweder es regnet und ist grau oder es schneit und ist grau. Letzteres finde ich ätzender, weil sich der Weg in die Arbeit aufgrund bescheidener Straßenverhältnisse deutlich verlängert und außerdem überall die Schneehaufen im Weg stehen. Dann doch lieber Regen; da bin ich abends wenigstens schneller zu Hause.
    Wird Zeit, dass wieder Frühling wird...

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  10. Fantastische Winterimpressionen...

    Herzlichst, Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  11. Angelika - das sind traumhaft schöne winterimpressionen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Freut mich Ihr Lieben, das Euch die Winterimpressionen gefallen.
    Knackig kalt, Schnee und Sonne und eine schöne Wanderung machen, das würde mir gefallen.
    Ich leg mich wieder, komm gerade vom Krankenhaus.
    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Traumhaft schön, Angelika.
    So richtig Sonne mit Blauhimmel habe ich schon seit Wochen nicht mehr gesehen. Jedenfalls fühlt sich das gerade an diesem besonders grauen Tag so an.

    Ich hoffe, es geht dir gut? Im letzten Kommentar lese ich das Wort 'Krankenhaus' und ich beginne, Daumen zu drücken.

    Lieber Gruß und alles Gute dir
    SAlly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Sally, dieses grau geht ans Gemüt. Hab gedacht dann können wir uns an diesen schönen Winterbilder erfreuen.

      Es geht mir olala, erst MRT denn Darmspiegelung, da haben die Ärzte gesehen, das eine Metallklammer vergessen worden ist im Bauch, alles ein hin und her. Jetzt mal abwarten. Kein Chirug will das operieten, weil alles verwachsen ist.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
    2. Das klingt nicht so gut, liebe Angelika. Bereitet dir die Klammer große Schmerzen und wenn nicht, muss sie dann unbedingt operiert werden?

      Irgendwie hört man nur immer mehr fast nur noch von Fehlern, die Ärzten unterlaufen. Herr Waldflüstern wurde u.a. zB mit Kalium überdosiert, dass es fast sehr gefährlich geworden wäre. Ja, und klitzekleine Klämmerchen haben wir im Bein (Hauttransplantation) immer wieder eines noch gefunden, das letzte erst vor 8 Wochen. Es steckte zT mit im Knochen und, der Ärzte müde, haben wir das Ding selbst heraus"operiert". Psssst !!!

      Ich wünsche dir viel Glück und alles alles Gute und drücke weiter die Daumen.

      Lieber Gruß
      Sally

      Löschen
    3. Ja so geht das in den Krankenhäusern, da wird dies und jenes vergessen und die Patienten haben die Probleme. Mal sehen was dabei alles raus kommt. Der Doc im Krankenhaus meint nicht operieren, weil alles verwachsen ist. Hab nächste Woche Termin beim Hausarzt.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  14. Ja , so gefällt mir der Winter auch . Trotzdem muss er jetzt nicht mehr zurückkommen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  15. danke für die Erinnerung an den Winter :-) die Bilder sind traumhaft.
    Und wie ist es jetzt bei uns? ... es schüttet eimerweise vom Himmel :-(
    lieber Januargruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angelika,

    ja so sollte es aussehen, was gibt es Schöneres als glitzernder Schnee in der Sonne. Leider ist hiervon weit und breit nichts zu sehen. So schön anzuschauen.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Ihr drei
    Freut mich das euch meine Winterfotos gefallen.
    Nein hier ist wirklich weit und breit davon nichts zu sehen.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  18. Ach, wenn es doch endlich Winter werden wollte.. ........

    ........halt mal, wer sagt, dass wir dann nicht auch beschweren?

    AntwortenLöschen
  19. liedbe angelika,
    was für schöne und verträumte winterbilder. herzlichen dank dafür -
    du hast recht: so sollte winter sein!
    alle liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  20. Ja nicht wahr Ihr Beiden, richtig knackiger Winter mit Schnee und Sonne wäre schön.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Angelika
    Die wunderschöne und stille Winterlandschaft in Bilder!
    Wir beide warten auf Schnee.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Wunschbloggen! hihi Warum auch immer nur Doku, wenn wir uns die Welt ein wenig so bloggen können, wie sie uns gefällt?! *smile. Ja, das sind schöne Aussichten, liebe Angelika, aber auch sehr kalte.
    ♥liche Grüße zur Mitternacht sendet Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  23. Hi Ihr Zwei, wunschbloggen ist ne tolle Idee...
    Dieses grau in grau bin ich echt leid, dann lieber so wie auf den Fotos.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  24. Das sind Winterfotos vom Allerfeinsten, aber leider haben wir immer noch das Einheitsgrau, seufz, aber es soll ja etwas besser werden. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es soll besser werden liebe Christa, geben wir die Hoffnung nicht auf.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen