Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Freitag, 18. Januar 2013

Winterwelt

Guten Morgen Ihr Lieben
So wunderschön sah es gestern morgen aus als ich aufstand.
Die Natur hat ihr weisses Winterkleid angezogen.


Die Christrose ganz versteckt mit Schneehäubchen auf den Blüten und Knospen


Ich habe mich dann nicht nur mit Vogelfutter bewaffnet,
sondern auch mit der Kamera, bevor ich in den Garten ging.


Die Fotos sehen aus wie S/W Fotos, so früh am Morgen.


Die Bank verborgen unter Schnee



Winterzauber
Die Natur trägt ihr weisses Kleid
keine Farbe weit und breit.
Nur das kleine Schneeglöckchen lacht,
ach wer hätte das gedacht.
Über Nacht ganz still und leis
ist plötzlich alles winterweis.
Die Vöglein sind nun ganz verschreckt,
wo ist den nur das Futter versteckt.
Sie graben in dem tiefen Schnee
und suchen Körner und grünen Klee.
Nun ist es Zeit ihr Menschenkinder
es ist bitterkalter Winter.
Helf den kleinen Vögelein
und gebt ihnen Futter ins Häuschen rein.
Sie danken Euch mit ihrem Gezwitscher,
wenn der Schnee auf Erden glitzert.
Angelika Müschen


Die Zweige der Eibe haben eine schwere Last zu tragen.



Dem Kirschlorbeer scheint das nicht zu gefallen,
die Hecke sieht mitgenommen aus.



In den Bäumen haben wir Blumentöpfe mit Fettfutter hängen,
dieses Futter mach ich immer selber.

Jetzt noch ein wenig Sonnenschein und das Winterwetter ist perfekt.

Habt einen schönen Wintertag und lasst es Euch gut gehen.
♥ lichst
Angelika





Kommentare:

  1. Was für eine tolle Winterlandschaft...hach...hört sich zwar doof an, aber das würde mich jetzt mal wieder reizen.

    Rein in den Schnee, Schneemann bauen und eine Schneeballschlacht machen *gg*

    Drücke dann mal die Daumen dass das Wochenende auch mit Sonnenschein beschert wird.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh doch liebe Nova, ich kann Deinen Wunsch nachvollziehen.Immer Sommer, da fehlt irgendwann was. Ich mag eigentlich alle Jahreszeiten. Nur dieses Wischiwaschi, nicht Winter, immer grau, das gleiche im Sommer das mag ich nicht.

      Ich hoffe auch auf Sonnenschein.
      Liebe Freitagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  2. ...ja zauberhaft, liebe Angelika,
    wenn noch ein bisschen Sonne raus käme...aber wahrscheinlich wieder erst heute nachmittags, wenn ich arbeite...

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Birgitt, ein wenig Sonnenschein und blauer Himmel, dann wäre das Wetter perfekt.

      Liebe Freitagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  3. So wie auf deinen Fotos, liebe ich den Winter...... nur dieser braunen Matsch der sich nun auf den Straßen der Stadt breitmacht, sieht alles ander als schoön aus. Deshalb gahts heut Nachmittag auch raus aus der Stadt aufs Land - weiß gucken

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Gabi so sollte der Winter sein, fehlt nur noch der Sonnenschein, dann wäre er perfekt.

      Liebe Freitagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  4. Tolle Fotos Angelika...
    ... die Bank ... :)
    Mal draufsetzen und schauen wer es am längsten aushält :)

    Ein Schönes Wochenende
    Wünscht: Olly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich Olly das Dir die Fotos gefallen
      Ne das lass ich mal lieber, mein Kreuz möchte kalt nicht.

      Dir auch ein schönes Wochenende
      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  5. Hat der Schnee Euch also auch erreicht,das ist schön! Bei uns schneit und schneit es auch die ganze Zeit...

    Machst du zu Hause keine Yoga-Übungen? Sollte man ja jeden Tag machen nicht?

    Herzliche Grüße

    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich das es endlich geschneit hat liebe farbenzauberin.
      Doch meine Yogaübungen mach ich jeden Tag und im Sommer draussen.
      Trotzdem freu ich mich immer auf die Yogastunde in der Gruppe.

      Liebe Freitagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  6. wie schön das aussieht und ich freue mich dass es so weis und hell ist trotz dass es verhängt aussieht am Himmel!
    So ist Winter!

    Schön hast du das Posting fürs Wochenende beschrieben und fotos gemacht!
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Elke, freut mich das Dir die Fotos gefallen.
      Noch etwas Sonnenschein dazu und es ist perfekt.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Angelika

      Löschen
  7. Liebe Angelika, das sind fantastisch schöne Winteraufnahmen, die kalte Zeit hat ja auch seinen besonderen Reiz?
    Liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Bea, ich mag den Winter, etwas Sonnenschein noch, dann wärs perfekt.

      liebe Nachmittagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  8. Hallo, liebe Angelika, das sind zauberhafte Schneebilder. ☃ Einfach nur Klasse! ☃ Ich bin die Tage auch völlig versessen auf Schnee. Aber leider liegt gar nicht so viel bei uns. ☃ Es "flöckelt" nur, wie der Wetterfrosch im TV es formulierte. haha Dein ausgesuchter Rahmen passt sehr schön zum Schnee, überhaupt zur Kälte.
    ☃ Ich wünsch Dir einen guten Start ins WE, und sende Huggibuzzels, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi meine Liebe, hier liegen 10 cm Schnee, fürs Rheinland verdammt viel.
      Jetzt noch ein wenig blauer Himmel, dann ist das Winterwetter perfekt.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
  9. Das ist wirklich ein tolles Winter-Wonderland, liebe Angelika. Ich staune, wie viel Schnee auch ihr habt, wir haben leider nicht so viel, es könnten ruhig noch ein paar Flocken fallen. Deine Fotos sind wunderschön. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Christa für diese Region ist das ne menge Schnee.
      Freut mich das Dir die Fotos gefallen.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen