Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Sonntag, 10. Februar 2013

Vorboten des Frühlings

Erinnert Ihr Euch, die Kirche, ohne Namen,
Matthias hat sich gemeldet und ich habe dieses Posting aktualisiert.
Glockentürme #14

~~~

Wunderschöne Hyazintenblüten habe ich Euch für den heutigen Sonntag mitgebracht.
Ich habe sie wohl aus dem Wohnzimmer verbannt und in die Küche gestellt,
der Duft war zu intensiv.



Und als lieben Gruß zum Sonntag, habe ich ein Blend aus den Blüten erstellt.


Habt einen schönen Sonntag, den Narren viel Spass bei den Umzügen
und lasst es Euch gut gehen,
♥ lichst
Angelika


Kommentare:

  1. Hallo Angelika,
    an Frühling denke ich überhaupt nicht. Schnee ist gefallen, draußen ist es momentan minus 5 Grad. Ich würde so gerne mein Rennrad aus der Garage herausholen und z.B. übers Siebengebirge eine Runde drehen. Ist aber nicht, weil ich irgendwo im Glatteis und Schnee landen würde.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen Dieter hier scheint mal die Sonne am frühen Morgen.
      Mit dem Rad würde ich noch etwas warten, das ist momentan nicht sinnvoll.

      Schönen Sonntag uns liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  2. Das sind sehr schöne Blumen. Leider ist bei uns noch nicht an Frühling zu denken. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele Grüße
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber locken können wir den Frühling ein wenig und im Garten steht er in den Startlöchern.

      Liebe Sonntagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  3. Das finde ich ja klasse von Matthias, bin dann gleich auch sofort nochmal gucken "gegangen".

    Ja, die Blüten sind wirklich wunderschön und ich versuche mich gerade mal an den Duft zurückzuerinnern^^ Muss ich doch mal in einer Gärtnerei schnuppern gehen ;-)

    Auch dir einen wunderschönen Sonntag und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Nova ich habe mich auch darüber gefreut.
      Ich mag die Blüten sehr, aber der Duft ist schon intensiv.

      Liebe Sonntagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  4. Liebe Angelika,

    lieben Dank für Deinen schönen Sonntagsfrühlingsgruß. Beide Farben vereint sehen ganz wunderbar aus.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitteschön liebe Kerstin, freut mich das er Dir gefällt.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  5. Liebe Angelika,
    dein Blend sieht toll aus, so schöne zarte farben von den Blüten.
    Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag.

    LG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe Paula, das es Dir gefällt.

      Liebe Sonntagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  6. Ohhh liebe Angelika, das sind wunderschöne Frühlingsvorboten und ich kann sie bis hierhin riechen.
    Vielen Dank und einen schönen Sonntag wünscht Bea
    Pass auf Dich auf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bea, ja sie duften intensiv, ich mag die Blüten so gerne.

      liebe Sonntagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  7. Ach schön sind dein Frühlingsboten liebe Angelika.
    Schönen angenehmen Sonntag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jana, schön das sie Dir gefallen.
      Ich mag die Blüten sehr gerne.

      liebe Sonntagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  8. Liebe Angelika
    Deine Hyazinthen-Bilder sind wunderschön. Mmmhhh.... und wie sie duften.... ich kann die Blüten durch den PC riechen.
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe Yvonne das sie Dir gefallen, ja der Duft ist umwerfend.

      Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
      Angelika

      Löschen
  9. ich find deinen hyazinthenfotos wunderschön, wie auch die blüten selbst, aber auch ich mag ihren intensiven duft nicht in der wohnung haben. ich bekomm leider kopfschmerzen davon.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb liebe Gabi, hab ich sie auch verbannt, ich bekomme auch Kopfschmerzen davon.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  10. ...na nun ist er fast schon wieder vorbei, liebe Angelika,
    der Sonntag,
    meiner war sehr schön und das hoffe ich von deinem auch...die Hyazinthen gefallen mir auch sehr gut und ich kann auch den Duft gut riechen...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Birgitt der Sonntag ist schon wieder vorbei. Hab am Morgen Mutzen und Krapfen für die Kinder gebacken und habs mir anschliessend gemütlich gemacht, mich hat die Erkältung total erwischt.

      Freut mich das Dir meine Fotos gefallen.
      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
  11. schön sind deine Hyazinthenbilder - ich wollte mir gestern auch ein paar Blüten kaufen, habe aber keine gefunden. Vielleicht Morgen :-)

    Ich habe mich auch gefreut dass Matthias die Kirche gefunden hat.

    Lieber Sonntagabendgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidi
      Freut mich das Dir die Bilder gefallen.
      Ich habe mich auch gefreut, mehr über diese Kirche zu erfahren.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen
  12. Hyazinthen gehören einfach zum Frühling mit ihren schönen zarten Farben. :-) Das Blend ist dir super gelungen, Angelika.

    Prima, dass Mathias noch einiges über diese Kirche hat ausfindig machen können und nun weißt du auch, wo sie sich befindet. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe Christa, das Dir das Blend gefällt. Ich mag die Blüten sehr nur sie duften so intensiv, das ich sie immer wieder verbannen muss.
      Ja bin bin richtig froh das Matthias einiges zu unseren Glockentürmen beiträgt.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen