Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Montag, 20. Mai 2013

Schwarz/Weiß Fokus 21/2013 und...


...Fotoprojekt: Natur in Wort und Bild 21/2013




Bei  Varis könnt Ihr Euch noch mehr davon ansehen


~~~




Mehr zu dem Thema gibt´s bei Wieczora





Ich habe heute die Schmetterlinge gewählt.
Das Foto ist vom letzten Jahr.
Bei dieser Kälte und Nässe zeigen sie sich nicht.




Schmetterlinge zart und fein
zeigen sich im Sonnenschein.
Flattern dann im Garten rum
mit den Bienchen sum sum sum.
Breiten ihre Flügel aus 
und sitzen auf dem Fliederstrauch.




Wünsche mir das es wärmer wird, damit ich die hübschen Schmetterlinge
wieder sehen kann.

~~~

Dankeschön möchte ich auch für Euren Besuch und
die lieben Kommentare sagen.

~~~

Habt einen gemütlichen Pfingstmontag
♥ liche Grüße
Angelika



Kommentare:

  1. Hallo Angelika,
    die Bilder sind sehr schön, ich spiele auch immer so gerne mit der Farbeinstellung an meiner Kamera. Ich wünsche Dir einen schönen Pfingstmontag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderschön die beiden Tagpfauenauge auf dem Schmetterlingsflieder und ich kann jetzt nicht mit definitiver Sicherheit sagen, welche deiner beiden Bearbeitungen mit besser gefällt....hmmmm, glaube aber, ich tendiere zur 1. Version. :-)

      Liebe Grüße und euch noch einen schönen Pfingstmontag. :)
      Christa

      PS Ist Giuliana gestern trocken durch das Turnier gekommen?

      Löschen
    2. Danke liebe Stephie, freu mich das Dir die Bilder gefallen. Ich liebe Schmetterlingsflieder sehr und wenn die Schmetterlinge da einfach perfekt.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
    3. Morgen liebe Christa
      Ja nicht wahr, der Schnappschuss ist so herlich. Hatte mich auf die Lauer gelegt im vergangenem Jahr.
      Ja Giuliana ist trocken aber wütend nach hause gekommen und hat sich noch stundenlang aufgeregt, weil sie nur den 4. Platz gemacht haben.

      Liebe Pfingstgrüße
      Angelika

      Löschen
  2. Boa, solch schöne Pfauenaugen...echt klasse. Die haben sich bestimmt vom Fliederduft anziehen lassen^^

    Schön geworden sind deine Bearbeitungen und durch den s/w Effekt kommen sie toll zur Geltung.

    Hab noch einen schönen Pfingstmontag, hoffentlich ohne Regen und ganz liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola liebe Nova, Im Sommer sitzt der ganze Strauch voller Schmetterling, es ist eine Freude sie zu beobachten.
      Hier regnet und ist kalt, Unwetterartiger Regen soll auch noch kommen.

      Liebe Pfingstgrüße
      Angelika

      Löschen
  3. Das hast Du ja wieder wunderschön gemacht, liebe Angelika!
    Womit machst Du die Collagen?
    Ich wünsche Dir einen schönen Pfingstmontag!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gisela.
      Freut mich das es Dir gefällt.

      Mit PI. Bild hochladen kopieren, die Kopie bearbeiten: oben auf Foto klicken, verbessern einfarbig, so hast Du es in sch/w.
      Dann das Original bearbeitet. Links in der Leiste Auwahlwerkzeug Lasso benutzen, den Schmetterling umfahren, Rechtsklick , in Objekt umwandeln, wieder Rechtsklick kopieren und in die schw/w Kopie einfügen, einbinden fertig. Geht ganz Esay, versuchs mal.

      Liebe Pfingstgrüße
      Angelika

      Löschen
  4. Wunderschöne Aufnahme und Bearbeitung!
    Wir haben einigermaßen Glück mit dem Wetter. Zwar regnet es zwischendurch immer mal wieder, aber die Sonne zeigt sich auch oft.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Pfingstmontag!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Varis, freut mich das Dir der Beitrag gefällt.

      Liebe Pfingstgrüße
      Angelika

      Löschen
  5. Sehr schöne Fotos.Das Wetter ist in diesem Jahr echt nichts für Schmetterlinge.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christa, ja für Schmetterlinge ist echt kein Wetter.
      Die sind auch aus dem vergangenem jahr.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  6. Hallo Angelika,

    nun habe ich auch dein zweites Bloghaus entdeckt und hier gefällt es mir auch sehr! Ich schau mich mal ein wenig um bei dir!

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe Regina das Du auch hier ein wenig stöbern gehst.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  7. Pfauenaugen! Und gleich zwei auf einmal an blühendem Flieder! Sehr schön! Bei uns sieht man auch nur wenige. Es ist einfach zu kalt und zu nass..
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe, die Fotos sind aus den vergangenem Jahr.
      In diesem Jahr ist es bisher zu kalt für Schmetterling.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  8. schön bearbeitet, Angelika

    wir hatten gestern endlich mal einen ganzen Tag Sonne, Schmetterlinge habe ich allerdings nur aus der ferne gesehen - dafür regnet's jetzt wieder Bindfäden

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe Gabi das es Dir gefällt. Hier regnets auch ohne Ende.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  9. ...oh gleich zwei, liebe Angelika,
    die hast du schön eingefangen und bearbeitet...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Hey Angelika (◠‿◠)
    Das ist erstmal ein ganz wundervolles Foto von den beiden Tagpfauenaugen auf dem blühenden Flieder. Der Fokus gefällt mir ausnehmend gut, v.a. der, wo du den untersten Schmetterlin allein farbig gelassen hast. Bei dem unteren sind die Augen noch schöner als bei dem weiter oben sitzenden Tagpfauenauge.
    Lieben Dank für deinen Kommentar. (≧◡≦) In den Silikonzerzen kannst du ganz viel versch Eis machen. Saft, Tee, Cola, Joghurt... Dann kannst du auch überlegen, sowas in ein Getränk zu machen und somit gleichzeitig, bzw. abwechselnd Eis lutschen und dazu etwas trinken. hihi Glaube, der rbb hatte sogar einen Live-Stream vom Karneval der Kulturen. Vermutl wirst du inzw schon viel auf YT finden.
    Ich sende dir liebe Grüße und wünsche einen schönen Pfingst-Ausklang!
    Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  11. heute habe ich zwar viel blühenden Flieder gesehen - aber keine Schmetterlinge. Umso schöner sie jetzt bei dir zu sehen :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja , so einen hübschen Schmetterling hab ich dieses Jahr noch gar nicht gesehen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo meine Lieben, bisher war es viel zu kalt für die zarten Schmetterling. Irgendwie setzt der Frühling sich nicht durch, und es soll noch kälter werden und in den Bergen, wie Eifel und Sauerland auch schneien. Das hat nichts mehr mit Frühling zu tun.
    Erfreuen wir uns an die Bilder vom Vorjahr, schön das sie Euch gefallen.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Angelika,
    ich liebe den Flieder. Da zu hast du auch noch die schönen Schmetterlinge mit drauf.
    Ich muß sagen, das letzte Bild gefällt mir besonders gut.
    Manno, es ist echt doof das Wetter! Auch hier soll es wieder kalt werden. Mein Mann wollte mit mir in den Garten ziehen, nein danke ich will noch nicht.

    Eine schöne Restwoche wünscht dir ganz lieb
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja liebe Paula, Flieder und Schmetterling einfach schön. In diesem Jahr wirds wohl noch dauern bis sie raus kommen, es wird wieder richtig kalt. In den Garten ziehen...da würde ich noch warten.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen