Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Montag, 16. September 2013

Zwischen den Regenschauern



Hallo meine Lieben,
am Wochenende hat der Herbst Einzug gehalten
mit kräftigen Regen und Sturmböhen, trotzdem ist es und gelungen,
einen Spaziergang zu machen.



Der Mais steht schon sehr hoch und ist bald reif


oh der Himmel wird blau und die Sonne zeigt sich




Bald kann er geerntet werden



Maisfelder soweit das Auge reicht. Wir müssen schon achtgeben,
denn der kräftige Regen hat seine Spuren hinterlassen.




Farbige Zaunwinden eine Seltenheit, in weiß sieht man sie häufig.


Versteckt doch ich habe ihn entdeckt.



Hagebutten und Weissdornbeeren leuchten schon von Weitem



Es wird Zeit das wir nach Hause kommen,
denn der nächste Schauer ist im Anmarsch.



Interessant wilder Hopfen, hätte gerne was geschnitten
um eine hübsche Deko zu machen, doch in meinem Renovierungschaos,
fällt Deko aus, bis alles wieder schön ist.



Salat ist zur Ernte auf den Feldern bereit, er ist abgedeckt,
damit die Kaninchen und Hasen ihn nicht fressen


Oh abgebrochen, war das der Sturm oder ein Blitz,
sieht interessant aus.

Wir haben es geschafft und waren im Trockenem wieder zu Hause.

Habt einen schönen Tag und lasst es euch gut gehen
Liebe Grüße
Angelika












Kommentare:

  1. Hallo Angelika,
    vielen Dank für diesen schönen Spaziergang durch die Felder :)
    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Eva, wir hatten Glück und sind im Trockenen zu Hause gewesen. Danke das du mich begleitet hast.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen