Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Donnerstag, 19. Dezember 2013

ABC der Natur - O







Mehr davon gibt es bei Jutta

Heute ist der Buchstabe O an der Reihe...
....und was fällt mir dazu ein?

Meine zauberhaft blühenden Orchideen,
sind sie nicht eine wahre Augenfreude.





Ich wünsche euch einen schönen und besinnlichen Nachmittag
♥ liche Grüße
Angelika






Kommentare:

  1. Wie absolut schön! Die brauchen aber schon spezielle Pflege.....wenn sie sooo toll blühen!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika,

    ein wirklich schönes Exemplar. Leider habe ich kein grünes Däumchen für Zimmerpflanzen.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika,

    ooh, so wunderschön blühen Deine Orchideen. Das sieht absolut herrlich aus. Meine tun es im Moment gerade nicht. So kann ich mich an Deinen erfreuen.

    Vielen Dank für Deinen schönen Beitrag!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angelika,
    herrlich wie sie blühen, deine Orchideen. Meine sind dabei eine Pause zu machen. Ist mir auch recht so, denn sie mußten ihren Fensterplatz, wegen dem Lichterbogen weichen.

    Hab einen schön Abend
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Da haben wir uns heute beim "O" ja das gleiche Motiv ausgesucht! Deine blühen wundervoll und prima, dass du uns den Fotoschmaus mitgebracht hast. :-) Es sind so dankbare Pflanzen, finde ich.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. So wunderschön blühen Orchideen, liebe Angelika.
    Ich weiss, dass die Pflanzen brauchen spezielle Pflege.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar schön - ich liebe sie auch. Sie blühen fast das ganze Jahr und brauchen kaum Pflege, wie ich finde!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Angelika,
    so schön hat meine auch mal ausgesehen. Dann kam sie zu mir.
    Du hast anscheinend ein Händchen für Orchideen, sie sehen toll aus.

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  9. ...schöne Blütenfülle, liebe Angelika,
    für Orchideen habe ich keinen grünen Daumen...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine Lieben, eigentlich mache ich nicht viel mit den Orchideen, einmal in der Woche Wasser und bei jedem 2. Giessen Dünger während der Blütezeit. Hatte im Sommer geschrieben, das ich Orchideen abgesetzt habe, selbst die Ableger haben schon Blüten bekommen.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Oh jaaa, die sind auch wunderschön und du hast da ein absolutes Händchen für. Ich habe hier immer noch keine Orchideen stehen. Vielleicht ja fürs nächste Jahr mal ein Vorsatz es mal draussen zu versuchen^^

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anbgelika,
    sie sind wunderschön, deine Orchideen. Ich habe auch eine, die entwickelt gerade einen neuen Blütentrieb, ich freu mich schon auf die ersten Blüten.
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  13. Ja, ich finde auch, dass Orchideen (fast) keine Pflege benötigen...schön sind deine Orchideen, liebe Angelika. Ich habe auch welche von dieser Sorte....
    Liebe Grüße von Ingeborg

    AntwortenLöschen
  14. Deine Orchideen blühen aber wirklich wunderschön, Angelika

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  15. Wow, welch tolle Orchidee.

    LG Margret

    AntwortenLöschen
  16. Orchidee! Gerade vorgestern erst bei Ditschi bewundert und überlegt… Haben nämlich genau wie du, eine Orchidee am Fenster fotografiert. Bei dir machts ich das gut, mit dem HG. 2 Schone Fotos, liebe Angelika
    Ich sende dir liebe Grüße zur aktuten Vorweihachtszeit, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  17. Dankschön meine Lieben, ich mag Orchideen sehr, hatte schon Sorge, weil sie ja so lange im Wintergarten waren, als wir renoviert haben, doch das haben sie gut verkraftet.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen