Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Samstag, 31. August 2013

Wer keine Arbeit hat......




...der macht sich welche.

Da die Schränke im Wohnzimmer ja nun schon eine Woche leer stehen,
habe ich die Zeit genutzt um alle Deckchen, die unter meine Hummelfiguren kommen,
zu waschen, stärken und bügeln.

Das passiert allerdings nur zweimal im Jahr,
eine Arbeit für.....




geschafft!

Montag gehts los!


Einen schönen Nachmittag wünsche ich Euch
♥ liche Grüße
Angelika

Wir renovieren



Hallo meine Lieben
in der nächsten Zeit werde ich nicht regelmässig hier sein und
nicht täglich eure Blog besuchen können.
Werde jedoch versuchen täglich einen Post zu veröffentlichen
und auch den Romantic-Day weiter machen.

Ich hoffe auf euer Verständnis.



Wir renovieren


Wir haben endlich einen Termin!
Das gibt ne Menge Arbeit, Dreck und Chaos.
Nicht so einfach alle Handwerker dazu zu bewegen Hand in Hand zu arbeiten.

Frage mich wohin mit den ganzen Sachen in den Schränken,
und die Möbel müssen zum großen Teil auch raus.

Habt eine gute Zeit und lasst es euch gut gehen.

Liebe Grüße
Angelika


Freitag, 30. August 2013

ABC der Natur - G




Mehr davon gibt es bei Jutta

Heute sind wir beim Buchstaben G

Gladiolen oder Geranien beides schon gewesen




Dann fallen mir noch die herlichen Gänseblümchen auf der Wiese ein.




Sie erfreuen uns jeden Tag auch wenn sie abgemäht werden,
am nächsten Tag sind sie wieder da.

Manch einer sagt Unkraut und kriegt die Krise,
wenn sie im Rasen stehen, doch ich freu mich drüber.

Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich euch,
bin erst am Nachmittag wieder da, habe Termin in der Uniklinik Düsseldorf
♥ lichst
Angelika





A - Alpenedelweiss
B - Bartnelken
C - Campanula
D - Distel
E - Eisgewächs
F - Farn, Fasanenfedern
G - Gänseblümchen




Donnerstag, 29. August 2013

Klick der Woche KW 35





Mehr davon gibts hier bei Michaela




Unser Auto hatte eine Wäsche dringend nötig.



und...sauber?



Habt einen schönen Tag und liebe Grüße
Angelika


Kräutersalz selber machen


Meine Lieben
habe ein mediteranes Kräutersalz hergestellt.



An Kräutern habe ich je eine Hand voll genommen
Thymian, Rosmarin, Oregano und Basilikum in hell und dunkel.
Blätter abzupfen, entweder mit einem Wiegemesser zerkleinern,
oder im Thermomix 3 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern.
In eine große Schüssel geben, Meersalz in grober Körnung dazu geben
und alles gut vermischen.

In Gläser abfüllen.
Wie das duftet.
Kräuter müssen nicht vorher getrocknet werden.
Das Salz nimmt die Feuchtigkeit der Kräuter auf.

Mischungsverhältnis ca 1:1
das Rezept habe ich von hier.


Liebe Grüße und habt einen schönen Tag
Angelika

Mittwoch, 28. August 2013

Kräuterernte


Meine Lieben ich habe gestern einige meiner Kräuter geerntet
und sie aufgehängt zum Trocknen, 
so habe ich auch im Winter noch leckere Kräuter.


Thymian, der trocknet auf Backpapier


Oregano


Basilikum


vorne noch Liebstöckel und Pfefferminze habe ich auch noch geeerntet.


Ein Kräutersträußchen habe ich auch noch auf dem Terassentisch gestellt.
Wenn sie getrocknet sind werde ich die Blätter zerkleinern und in Gläsern aufbewahren.
Morgen zeige ich euch wie ich Kräutersalz hergestellt habe.

Liebe Grüße und habt einen schönen Tag
Angelika


Dienstag, 27. August 2013

Fotoprojekt: Natur in Wort und Bild 35/2013




Bei  Varis könnt Ihr Euch noch mehr davon ansehen

Für heute habe ich euch herlich Blüten von meinen Hibiskusbüschen mitgebracht.



sogar mit Besucher



Nach dem Regenschauer


Erinnert ihr euch?
Im vergangenem Jahr hatte ich berichtet,
das ich verschieden farbige Ableger zusammen gepflanzt habe
um einen mehrfarbigen Strauch zu bekommen.
Ich hatte weiß, rosa und blau zusammen gepflanzt.
Doch nur zwei Farben sind in diesem Jahr wieder gekommen, der Blaue nicht.
Nun habe ich einen Strauch in zwei Farben.

Werde es noch mal versuchen und dann ein Bäumchen raus ziehen.

Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag wünsche ich euch
♥ lichst
Angelika

Schritt für Schritt....



...zum Sinnesgarten

Meine Lieben
Ich möchte euch ein ganz tolle Projekt vorstellen,
was ich an unserer Grundschule entdeckt habe.

Nicht wundern das die Fotos von der Perspektive nicht ganz ok sind,
ich mußte durch den Zaun fotografieren, es sind Ferien und alles geschlossen.


Stadt, Schule und Förderverein  und viele fleissige Helfer haben dieses Projekt umgesetzt.
Unsere Stadt nimmt in diesem Jahr wieder an der "Entente Florale" teil
und dieses Projekt gehört dazu.



Einen Pfad mit vielen verschiedenen Materialien, ideal zum Barfußlauf.




Es ist wirklich ein herliches Bild diesen Sinnesgarten anzusehen.




Wäre eine schöne Sache mit den Schülern diesen Garten zu nutzen,
vielleicht könnten die Kinder dort Yoga und Entspannung erlernen.



Ich werde auf jeden Fall da öffters schauen,
was für Aktivitäten in diesen herliche Garten statt finden.

Mir gefallen die Projekte alle gut, auch die Bepflanzungen in der Stadt
und am Burgpark - und berg, doch muß ich mich auch fragen,
ob nicht andere Dinge wichtiger sind.....

~~~

Liebe Grüße und habt einen herlichen Tag
♥ lichst
Angelika




Montag, 26. August 2013

Gartenfreuden


Meine Lieben
Heute habe ich euch einige Gartenfreuden mitgebracht.
Die Fotos habe ich in der vergangenen Woche gemacht.
Es ist eine Freude Bienchen und Hummeln an den Blüten zu beobachten.
Nur Schmetterlinge sind in diesem Jahr sehr wenige da.
Schade!



In der Distel fühlen sie sich besonders wohl



Die Sonnenblume öffnet gerade ihre Blüte, sie ist sehr hoch ,
schaut mal die Bäume dahinter an, sie gabeln sich schon.



Andere Sonnenblumen haben ihre Blüten schon ganz geöffnet.



Dieses Bienchen mag die Ringelblume gern.


Ein einzelner Schmetterling hat sich im Schmetterlingsflieder aufgehalten. 
Im letzen Jahr waren immer mehrere dort und haben sich gesonnt.




Hibiskusblüte nach dem Regenschauer.



Ein Käferchen hat sich in der Rose verirrt.


Hoffe die Fotos machen euch Freude.

Habt einen schönen Nachmittag und seit ♥ lich gegrüßt
Angelika




Schwarz/Weiß Fokus 35/2013




Mehr zu dem Thema gibt´s bei Wieczora


Für heute habe ich die herliche "Mittagsblume" ausgesucht,
sie hat mit Sicherheit noch andere Namen,
doch hier ist sie nur unter dem Namen bekannt.



Sie blüht herlich und zeigt täglich neue Blüten in einer tollen Farbe.






Mehrere Blüten habe ich eingefärbt.


Habt einen schönen Wochenstart
und lasst es euch gut gehen.

Liebe Grüße
Angelika