Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Freitag, 3. Januar 2014

ABC der Natur - P







Mehr davon gibt es bei Jutta

Heute ist der Buchstabe P an der Reihe...
....und was fällt mir dazu ein?

Pampasgras, was sich wiegt im Wind.
Aufgenommen am Lago


Wünsche euch einen schönen Freitag
liebe Grüße
Angelika





Kommentare:

  1. Ein schönes P hast du uns mitgebracht, und jaaa...das wiegt sich wirklich schön im Wind. Macht Spaß dem zuzuschauen, gelle. Vor allem wenn dann so ein schöner blauer Himmel ist. Echt klasse.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Bild, ich mag solche Gräser sehr gern!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika,
    mir gefallen auch die großen Gräser. Selbst im Winter wenn sie vom Raureif überzogen sind, sind sie ein echter Hingucker.

    Liebe Freitagsgrüße schickt dir Paula

    AntwortenLöschen
  4. mir geht es genauso - die wuscheligen gräser gefallen mir gut

    ein schönes 2014 wünscht
    gabi

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich bin wieder einmal da,
    zu schauen nach Dei'm "P", ;)
    Solch' Gras find' ich ganz wunderbar,
    weil gern ich darin steh'!

    (so als Tiger, ist doch klar!)

    Alles Gute für's neu' Jahr!!!

    Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  6. Shoëne banner , liebe grüss aus Belgie, shoëne neue Jaarh 2014.
    http://blog.seniorennet.be/louisette

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine super tolle Aufnahme, liebe Angelika!
    Sei lieb gegrüßt Gisela

    AntwortenLöschen
  8. ...ein bisschen Sommer hier bei dir, liebe Angelika,
    schön, wenn sie im Winde sich wiegen...


    wünsche dir einen guten Tag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Angelika.

    Schönes Bild, diese Federn.

    Groettie Patricia.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angelika,

    ein Hauch von Sommer - das ist herrlich. Pampasgras wächst ja auch in unseren heimischen Gefilden - glaube ich zumindest. Ich kenne mich da aber nicht so genau aus.

    Vielen Dank für Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Man meint gerade es winkt einem zu, liebe Angelika. Klasse Einfall!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank meine Lieben, ich mag das Gras auch sehr gerne und es ist wunderschön anzuschauen, gerade jetzt im Winter, wo alles in der Natur so trist ist.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. das Pampasgras finde ich auch immer toll - und du hast es sehr gut für uns mit dem Foto festgehalten :-)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende - lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  14. Schön, mit dem tiefblauen Himmel erinnert es an einen warmen Sommer.
    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Ja ist aber im Winter fotografiert. Ich mag das Gras auch sehr gerne

    Schönen Abend
    und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Ja, das ist ein schönes P. Sehr vielfältig diesmal. Mein P ist hier: http://rosenruthie.wordpress.com/2014/01/09/abc-der-natur-p/
    Viele Grüße von Ruthie

    AntwortenLöschen
  17. ich bin spät dran, aber dennoch möchte ich dir sagen, dass du eine super Idee hattest mit dem Pampasgras. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Christa, ich find es im Winter besonders schön.

      Schönen Abend und liebe Grüße
      Angelika

      Löschen