Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Donnerstag, 27. Februar 2014

ABC der Natur - T







Mehr davon gibt es bei Jutta


Heute sind wir beim T angelangt und was passt da besser, als die kleinen
Traubenhyazinthen im Garten.




Sie stehen an einem sonnigen Platz und zeigen schon ihre ganz Blütenpracht.


Macht euch einen schönen Tag
♥ liche Grüße
Angelika



A - Alpenedelweiss
B - Bartnelken
C - Campanula
D - Distel
E - Eisgewächs
F - Farn, Fasanenfedern
G - Gänseblümchen
H - Holunder
I - Insektenhotel
J - Johanniskraut
K - Kastanien
L - Liebstöckel
M - Moos
N - Nüsse
O - Orchideen
P - Pampasgras
Q - Quitten
R - Radieschen
S - Schneeglöckchen
T - Traubenhyazinthen



Kommentare:

  1. Wunderschön, die kleinen Traubenhyazinthen, ich mag sie sehr!
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Angelika, die sehen toll aus - blühen die schon jetzt bei dir?

    ich wünsch dir einen schönen Tag
    gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika, ich möchte mich zuerst für die lieben Genesungswünsche und Kommentare bei mir bedanken♥

    Toll schauen sie aus die Traubenhyazinthen. Sind ja schon voll in Blüte und strahlen richtig dolle. Perfekt für das heutige T.

    Danke dir fürs Zeigen und hab einen wundervollen Tag

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  4. so ein schönes Foto - und was für ein tolles Blau!
    ja - jetzt freue ich mich auch sehr über die ersten Frühlingsblümchen - wobei - Traubenhyazinthen habe ich bei uns noch gar nicht entdeckt.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angelika.

    Traubenhyazinthen, immer nette kleine Blume im Frühjahr.

    Groettie Patricia.

    AntwortenLöschen
  6. ...die sind echt schon von diesem Jahr, liebe Angelika,
    da ist bei mir fast noch nichts zu sehen...ich mag sie sehr...und habe mir wieder ein Töpfchen für die Fensterbank gekauft...die wandern dann auch wieder in den Garten,

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, die sind sehr schön! Die mag ich auch.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  8. Ja meine Lieben in diesem Jahr blüht alles viel früher. Heute habe ich die ersten Narzissen entdeckt, die ihre Blüten geöffnet haben. Hoffentlich wirds nicht noch einmal frostig, das wäre zu schade.

    Schönen Nachmittag wünsche ich euch
    ♥ lichst
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Ja, liebe Angelika, diese Traubenhyazinthen sind wirklich sehr schön, aber im Garten schon fast eine "Plage"...
    Übrigens: das alles blüht in deinem Garten jetzt schon??? hier bei uns grad mal ein paar "schüchterne" Leberblümchen sonst nix...
    Liebe Grüße ...Ingeborg

    AntwortenLöschen
  10. Super, liebe Angelika, dass du sie schon im Garten bewundern kannst und sie uns heute mitgebracht hast.:-)
    Bei mir blühen etliche Narzissen auch schon. Stimmt, wäre sehr schade, wenn jetzt der Frost noch mal zuschlagen würde.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön dass du schon welche im Garten hast, liebe Angelika. Bei mir ist noch nichts davon zu sehen.

    Einen schönen Abend wünscht dir
    Uschi, die sich jetzt schnell fertig machen muss, weil sie mit ein paar Freundinnen ausgehen möchte

    AntwortenLöschen
  12. Die mag ich sehr gern, aber die sind hier noch lange nicht in Sicht! Liebe Grüße!

    http://rosenruthie.de/2014/02/27/abc-der-natur-t/

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ihr Lieben, hier ist die Natur schon viel weiter, die ersten Narzissen blühen auch.

    Schönen Abend und gute Nacht
    ♥ lichst
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Hübsch , jetzt weis ich endlich wie sie heißen . Da hab ich schon zwei Tage drüber gegrübelt , lach . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  15. Die kleinen Traubenhyazinthen passen wunderbar zum Projekt und zum Frühling...
    an diese hübschen Blüten hatte ich gar nicht gedacht....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ihr Lieben, denke auch sie passen gerade jetzt besonders schön. Schönen Abend und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Angelika,

    die blühen bei Dir schon - das ist ja echt toll. Bei mir sind sie noch nicht so weit. Neulich habe ich aber schon beim Spazierengehen das erste Blausternchen entdeckt. Das ist Wahnsinn - wir haben doch gerade mal Anfang März.

    Dein Foto ist eine Wucht und vielen Dank für Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen