Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Donnerstag, 20. Februar 2014

Ein kleiner Spaziergang am Sonntag




Hallo meine Lieben, am Sonntag haben wir einen kleinen Spaziergang
rund um den Gondelweiher und Burgpark gemacht.
Es war zwar sehr windig, aber schön und die Sonne schien.
Größere Ausflüge müssen noch ein wenig warten....



Auf dem Spielplatz toben die Kleinen


Enten erfreuen sich am Sonnenschein



Stiefmütterchen blühen und Narzissen und Tulpen strecken sich an Licht



Ohne Blätter sieht dieser alte Baum sehr interessant aus.



Es blüht auch schon ein Rhododrendon,
wenn das kein Anzeichen von Frühling ist.



Im Hintergrund Burg und Burgfried mit Kran


Die Narzissen zeigen schon gelbe Spitzen


Und schaut mal was ich hier entdeckt habe, eine dicke Hummel




Hinter dieser Mauer wird tüchtig gebuddelt, der Park wird erweitert.
Hier war früher mal unser Schwimmbad, bevor das Parkbad
eröffnet worden ist.
Im Hintergrund St. Georg, der Burgfried mit Kran.


Nach unserem Spaziergang sind wir zum Kaffeetrinken nach "Tante Lucie"
gefahren und haben unterwegs wilde Krokusse und Schneeglöckchen entdeckt.



Nach dem Rundgang war ich wohl richtig geschafft.
Größere Ausflüge müssen noch ein wenig warten, bis ich wieder fitter bin.

~~~

Ich wünsche euch einen schönen Tag
und grüße ♥ lich
Angelika

Kommentare:

  1. Liebe Angelika
    Vielen Dank für diesen herrlichen Spaziergang und die tollen Bilder. Ja, langsam aber sicher macht sich der Frühling bemerkbar.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir für den schönen Spaziergang liebe Angelika. Da hast du dir was Gutes getan und es freut mich rauszuhören das es dir schon ein wenig besser geht.

    Mit dem Baum kann ich dir nur voll zustimmen. Der sieht echt toll aus, so wie aber auch die Wiesen und überhaupt das Ganze.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Angelika,
    das war doch ein schöner Rundgang, danke für die herrlichen Bilder! Der Rhododendron ist der Hammer!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag und weiterhin Gute Genesung!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Aufnahmen hast Du von Deinem Spaziergang mitgebracht. Es freut mich, dass Du kleine Strecken gehen kannst. Hab´ nur ein bisschen Geduld, dann bist Du wieder ganz fit.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, liebe Angelika,
    ein schöner Spaziergang war das, bei dem ich dich nun heute ein wenig verspätet begleitet habe.
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. es ist doch immer wieder schön zu beobachten wie die Frühlingspflanzen anfangen zu blühen.
    ich habe gestern einen Azalee entdeckt die schon jede Menge Knospen hatte

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. ...eine wirklich schöne und herzerwärmende Runde liebe Angelika...schöne Frühlingsboten sind dabei...
    einen guten Tag wünscht dir die Geli

    AntwortenLöschen
  8. Schön sind deine Bilder - danke fürs Mitnehmen!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angelika, herzlichen Dank für die wunderschönen "Frühlingsbilder", es ist immer herrlich zu sehen wie aus dem Kargen die Naur wieder neu erwacht.
    Liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  10. Solche Bäume sehen einfach majestätisch aus, besonders, wenn das Laub noch nicht da ist, aber bald wird er sein grünes Kleid wieder anziehen.
    Auf jeden Fall sind überall jetzt Spuren des Frühlings zu erkennen, sogar ein Hummelchen war schon unterwegs. :-)
    Ich habe gestern den ersten Schmetterling beim Nachbarn herumfliegen sehen.

    Vielen Dank für den schönen Spaziergang und dir heute einen schönen Tag
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angelika,

    ein schöner Ausflug. Ja, alles ist schon so weit und sieht so nach Frühling aus. Hoffentlich bleibt es auch so. Hier scheint die Sonne und alles fängt zum spriessen an.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

  12. Hallo Angelika.

    Es ist schön dort und die kleinen Frühlingsblumen kommen al
    Schöne Fotos.

    Groettie Patricia.




    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angelika, hast du mich gar nicht bemerkt?
    Ich war doch mit beim Spaziergang, war echt schön, also, mache es hut, Klaus

    AntwortenLöschen
  14. ...ja der Frühling ist da, liebe Angelika,
    und schön hast du ihn eingefangen mit der Kamera...auch bei einer kleinen Runde sieht man viel und kann sonne auftanken...

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Angelika, du Liebe,
    ich bin dir gern gefolgt. Es ist erstaunlich, was
    schon alles blüht. Ich traue dem Braten aber noch
    nicht. Vielleicht kommt doch noch was nach.
    Schon dich. Es wird nach und nach besser gehen.
    Einen schönen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Angelika,
    auch wenn es nicht so ein arg großer Ausflug war, aber es hat dir doch sicher gut getan. Ich fand es auf alle Fälle schön.
    Gondelweiher ist ja ein lustiger Name. Hattest du schon mal erklärt, wie er dazu gekommen ist?
    Sieht alles so schön friedlich aus. So richtig schön zum entspannen.
    Über den blühenden Rhododendron habe ich ja gestaunt. Ich bin heute beim Laufen in einem Park auch an einigen vorbeigekommen, aber da tut sich noch lange nichts. Da ist die Natur bei euch schon ein ganzes Stück weiter als hier.

    Herzliche Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  17. Guten Abend meine Lieben, ich freue mich das ihr mich auf dem Spaziergang begleitet hat. Den Namen Gondelweiher hat der Teich, weil man früher hier Boot fahren konnte.
    War auch erstunt was schon alles blüht, hoffentlich kommt kein Frost mehr, wäre zu schade.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  18. Schöne Fotos hast du gemacht . Bei dir sieht es schön nach Frühling aus . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Angelika,
    den Burgpark in Wassenberg kenne ich nicht (ich meine, ich wäre 1x auf der Burg gewesen). Sieht hübsch aus. Ich glaube, ich bin extrem lange nicht mehr durch Wassenberg gekommen.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dieter, der Park liegt direktgegenüber der Burg neben der Kirche.
      Liebe Wochenendgrüße
      Angelika

      Löschen