Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Dienstag, 29. Juli 2014

Im Wandel der Zeit Juli 2014






Ein Projekt bei Christa


Oha, Hochwasser, mal sehen wie nah ich ran komme.



Ganz schön viel Wasser führt die Rur mit und ist schnell geworden.
Der Überlauf ist bis zur Hälfte gefüllt.



Das Überlaufbecken hat sich zu einem eigenem See gestaut.


Fast die komplette Uferböschung ist überspült.
Alle Wege, die nicht gepflastert sind, sind gesperrt und es regnet
weiter und weiter. Jeden Tag so kräftige Regenfälle,
das die Feuerwehren laufend im Einsatz sind.

Erst zu trocken, dann zu nass.
Schon merkwürdig dieser Sommer.

~~~

Macht euch einen schönen Tag.
liebe Grüße
Angelika

Die Vormonate könnt ihr hier sehen.
Januar  



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Angelika,
    ja, dieser Sommer ist echt daneben ..... man sehnt sich nach dem Wetter zurück, wie es in der Kindheit war, oder?
    .....und ich sehne mich nach dem Herbst, denn mich macht die Hitze und das schwül-nasse Wetter ferrtig ....
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh oh...das sieht ja nicht gerade gut aus und ich habe in einer Überschrift schon von den schweren Unwettern in Münster gelesen.

    Ich glaube aber das Wetter spielt auf der ganzen Welt verrückt, so war der letzte Winter hier ja auch schon so vollkommen anders, genauso wie bis dato der Sommer.

    Wer jetzt immer noch nichts vom Klimawechsel wissen will, also der tut mir leid.

    Hoffe du bist wieder trockenen Fußes nach Hause gekommen liebe Angelika.

    Herzliche und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Ganz schön viel Wasser . Wir hatten Glück , bei uns ist Regen und Gewitter meistens vorbeigezogen . Im Moment hat es ein wenig angefangen zu regnen . Die Gärten brauchen den Regen ja auch , aber eigentlich könnte es nachts regnen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Lieben, hier herrscht wirklich Wetterchaos, Regen, diese Mengen habe ich noch nicht gesehen, da kann man echt Angst bekommen. Ab Morgen soll der Regen nach lassen, hoffentlich.

    Gute Nacht und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Oh, liebe Angelika, das ist ja schlimm, was sich bei euch da abspielt. Wir hatten zwar gestern und heute auch jeweils einen Regenschauer, aber beide waren nur von kurzer Dauer und vom Hagel blieben wir auch verschont.
    Ich hoffe, du hast dich hier nicht in Gefahr begeben, um das Juli-Foto zu machen.

    Aber auf jeden Fall zeigt es, dass nicht jeden Monat alles heiterer Sonnenschein ist.

    Ich drücke euch die Daumen, dass der Regen jetzt mal wieder aufhört.

    Liebe Grüße und eine gute Nacht wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen liebe Christa, das Wetterchaos ist in diesem Sommer besonders schlimm. Es regnet so stark, das du keine Chance hast irgendwas zu tun.
      Die Feuerwehren sind im Dauereinsatz.
      Nein in Gefahr habe ich mich nicht begeben.
      Ab heute solls besser werden.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen