Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Sonntag, 7. September 2014

Romantic-Day





Es ist Sonntag und somit Zeit für den Romantic-Day.

Habe ein wenig in Erinnerungen gekramt und daran gedacht als Giuliana noch klein war.
Da schlief sie noch unten im Büro und nicht allein oben im großen Zimmer.


Fingerspiele hat sie geliebt und besonders dieses,
vielleicht kennt ihr das auch.

" Himpelchen und Pimpelchen stiegen auf einen hohen Berg.
Himpelchen war ein Heinzelmann und Pimpelchen war ein Zwerg.
Sie blieben lange dort oben sitzen, und wackelten mit ihren Zipfelmützen.
Und nach siebenundfünfzig Wochen sind sie in den Berg gekrochen.
Schlafen dort in guter Ruh', seid mal still und hört gut zu. "




Lang ist es her, 
nun ist sie mir über den Kopf gewachsen mit 1,69 Meter.

~♥~

Wer Lust hat sich am Romantic-Day zu beteiligen und mitzumachen, bitteschön.

Den Button dazu könnt ihr euch mitnehmen.
Ein nettes Foto und ein paar Zeilen dazu,
am Sonntag bei meinem Beitrag im Kommentarfeld verlinken.
Ich füge ihn dann als Link ein.
Nova
Gabi
~♥~

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch,
lasst es euch gut gehen und genießt das schöne Wetter.
Liebe Grüße
Angelika

Kommentare:

  1. Oh ja, das kenne ich auch noch, auch wenn meine intensivere Erinnerung das Fingerspiel mit dem Daumen ist:

    "Das ist der Daumen
    der schüttelt die Pflaumen
    der hebt sie auf
    der bringt sie nach Haus
    und dieser kleine Wicht isst sie alle alle auf"

    Ach, das ist einfach nur herrlich mal wieder daran erinnert zu werden, und dein Post heute ist einfach nur ♥ig schön. Auch die Bilder finde ich absolut süß. Anhand solcher Bilder wird es einen doppelt klar wie schnell doch die Zeit vergangen ist....und wie alt man selbst schon ist ;-)

    Danke dir und wünsche ebenfalls einen schönen Sonntag mit viel Sonnenschein

    Liebe Grüssle

    N☼va

    die hier wieder mit dabei ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola meine Liebe, ja diese Fingerspiele sind herliche Erinnerungen. Stimmt an den Fotos erkennt man, wie alt man geworden ist und wie schnell doch die Zeit vergeht.

      Liebe Sonntagsgrüße
      Angelika

      Löschen
  2. himpelchewn und pimpelchen - ja wer kennt das nicht?


    ja, die (enkel)kinder werden so schnell groß und wachsen einem meist über den kopf , mein ältestes enkelkind wird nächsten monat auch schon 10
    aber in unserer erinnerung bleiben die doch immer ein bisschen die kleinen.

    einen schönen sonntag
    wünscht gabi

    mein Beitrag: http://kaeferwerkstadt.blogspot.de/2014/09/romantic-day.html

    AntwortenLöschen
  3. Herzallerliebst dein post, liebe Angelika und du hast ganz tolle Fotos von Giuliana dazu herausgesucht.:-)
    Ja, die Kleinen werden groß und wachsen uns über den Kopf. Auch Dominik und Liliana sind mir schon über den Kopf gewachsen.

    Ach ja, an Himpelchen und Pimpelchen erinnere ich mich auch sehr gut und bestimmt werden die beiden auch noch nachfolgende Generationen in den Bann ziehen. :-)

    Liebe Grüße und einen erholsamen Sonntag wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Angelika, ach wie liebe ich diese Bilder, es sind doch einfach tolle Erinnerungen, Giuliana war ein echt süsses Baby...smile.
    Einen schönen Sonntag wünscht Bea

    AntwortenLöschen
  5. Ja , liebe Angelika , der Reim ist klasse . Deine " Kleine " ist goldig . Die Zeit vergeht so schnell und aus unseren Kleinen werden schnell Große . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen