Seiten

Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Donnerstag, 18. April 2013

Fotoprojekt: Natur in Wort und Bild 16/2013



Meine Lieben
Erst einmal möchte ich mich für die vielen lieben Kommentare bedanken,
ich freue mich über jeden einzelnen sehr.

~~~

Bei  Varis könnt Ihr Euch noch mehr davon ansehen







Eine Lilienblüte habe ich Euch heute mitgebracht.


Die Lilie
Klein und fein mit edler Blüte
zeigt sie sich bei Tag in Güte.
Blau, gelb und violett
zeigt sie Ihre Blütenblätter
zu bestaunen bei jedem Wetter.
Betörend zieht ihr Duft vorbei,
den Bienchen ist das einerlei.
Sie erfreuen sich an ihrer Pracht
und suchen sie auf auch in der Nacht.
So herlich ist sie anzusehn,
ich kann da kaum noch wiederstehn,
sie zu schneiden für die Vase,
damit ich sie auch in der Stube habe.

© Angelika Müschen

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag
♥ lichst
Angelika








Kommentare:

  1. Wunderschön! Blühen die Schwertlilien schon? Bei unseren tut sich nämlich noch nix.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Hans das sind Fotos aus den Vorjahr. Blätter sind schon zu sehen, aber Blüten noch nicht.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  2. Eine wunderschöne Farbe und Maserung hat deine Schwertlilie.:-)
    Die kleinen blühen ja bei uns auch schon seit einiger Zeit, aber die großen, die brauchen noch etwas, bis wir sie blühen sehen.

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier brauchen sie auch noch liebe Christa, das Foto ist aus dem Vorjahr.
      Ich mag sie gerne und die Blüten sind richtig groß.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  3. Wunderschön geworden deine Bilder und dein Gedicht. So kann ich es gut nachvollziehen mit dem Abschneiden. Ich lasse es aber meist, weil ich im Haus selten viel Freude an den Blumen habe.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lasse es auch, liebe Nova, im Garten hat man mehr davon.
      Freut mich das es Dir gefällt.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  4. Guten Morgen, meine liebe Angelika (◠‿◠)
    Das sind ja wundervolle Nahaufnahmen der schönen Lilienblüte. Schön, dass du beide Fotos zeigst. Das obere ist natürl der Hammer, aber durch das untere habe ich noch eine Art Überblick dazu. Deine süßen Gedichte gefallen mir immer wieder.
    Ich sende dir liebste Grüße zum Donnerstag, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe Wieczora das Dir der Beitrag gefällt.
      Noch blühen sie nicht, aber die Blätter sind schon zu sehen.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  5. liebe angelika,
    deine fotoprojekte sind immer ein traum. dieses gefällt mir besonders.
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke för Dein Lob liebe Margit, ich freue mich sher das es Dir gefällt.

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  6. Ein schönes Gedicht hast du verfasst . Die Iris toll ins Bild
    gesetzt . Die Blumen mag ich auch sehr gern . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. angelika die fotos sind wunderschön und wenn es un endlich mal wärmer bleibt blühen bald die neuen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Oh, eine wunderschöne Lilienblüte und wieder ein so bezauberndes Gedicht von Dir....Gratulation und alles Liebe wünscht Bea

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich deien Lilie liebe Angelika,und das schöne Gedicht dazu.
    Schönen FRühlingstag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine wunderschöne Blüte und ganz toll fotografiert.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angelika,

    mir gefallen Lilien sehr gut. Leider gedeihen sie nicht besonders in meinem Garten.
    Das Gedicht dazu finde ich sehr schön.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  12. Hallo meine Lieben
    Ich freue mich das Euch mein kleines Gedicht und die Fotos dazu gefallen. Es dauert noch ein Weilchen, bis die Lilien wieder blühen.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen

Dankeschön für eure netten Kommentare, freue mich,
das ihr euch die Zeit nehmt, um einige Zeilen zu hinter lassen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.