Seiten

Hier in meinem Blog möchte ich Euch einiges erzählen.

Über "Dies und Das"

Geschichten des Alltags, Erlebnisse in der Natur, Träume von meinem Lieblingsland, Geschichten aus der PhotoImpact- Schule und vieles mehr. Lasst Euch überraschen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Eure Kommentare. *Angelika*



Dienstag, 8. Mai 2018

Im Wandel der Zeit 2018_Mai



Danke für die netten Kommentare,
habe mich sehr darüber gefreut.😊

Habe mir in Wassenberg am Gondelweiher
eine tolle Wohnung angesehen.




Heute zeige ich euch mein Monatsbild für den Monat Mai.
Der Wonnemonat, alles grünt und blüht.

Bei Christa gibt es noch mehr davon zu sehen.




 Mein Monatsbild
Es grünt und blüht im Gemeindegarten,
sogar der Flieder zeigt seine volle Pracht.




Rechts ist eine Magnolie, jetzt blüht sie nicht mehr,
zeige euch unten noch ein Foto von Ende April, in voller Pracht.
Mit einigen Blüten habe ich sie im April gezeigt.




Auch am Parkplatz grünt es, an dem Baum wollte ich gerne im vergangenen Jahr
ein Vogelhaus aufstellen, hätte mich natürlich auch alleine drum gekümmert.
Doch verboten, die Anwohner könnten Vogelkot aufs Auto bekommen.
Haha dabei ist der letzte Parkplatz meiner und ich habe kein Auto,
der wird nur genutzt, wenn ich Besuch bekomme.




So zauberhaft hat die Magnolie in der letzten Aprilwoche geblüht.
Und auf meinem Balkon blühen jetzt die Geranien.




Ich wünsche euch einen wunderbaren Wonnemonat
und Grüße ❤ lichst.
Angelika

PS: dies ist mein 1100 Beitrag.😊

Wenn sich was mit der Wohnung tut, melde ich mich.



      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


   Januar


    Februar

März

April





Kommentare:

  1. Liebe Angelika,
    ja, es blüht und überall, jeden Tag wird die Welt wieder ein bischen bunter!
    Das mit der Wohnung klingt gut, ich drück Dir die Daumen und bin gespannt auf Deine Neuigeiten!
    Hab einen schönen und entpsannten Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Es wird immer Grüner und so langsam verschwindet die Kirche hinter dem Grün des Baumes

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika,

    das ist nicht schön, dass du deine neue gefundene Wohnung wohl wieder verlassen musst. Aber wenn die Augenentzündung tatsächlich von evtl. Schadstoffen in der Wohnung kommt, ist es wohl besser, sich eine neue zu suchen.
    Ich drücke dir die Daumen, dass du bald eine finden wirst und es dir dort auch wieder gut geht.

    Wundervoll ist all das Grün von deinem Balkon aus anzuschauen. Der Anblick der blühenden Magnolie ist ein Traum.

    Schade, dass es Menschen gibt, die den Gefiederten nicht wohl gesonnen sind. Das Vogelhäuschen hätte deinen Nachbarn doch gar nicht geschadet.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir morgen einen schönen Feiertag
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angelika.

    Nizza, die Unterschiede pro Monat zu folgen.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Das schöne Mai-Grün hat das Motiv sehr schön verändert, wie ein verwunschenes Schloss! *träum*
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.